Thema: Eine Kollegin hat sich in den Mutterschutz verabschiedet....

Forum: Karten

Autor Anke AN


Anke AN - 11/2/2020 um 10:55

https://up.picr.de/37852926nv.jpg

https://up.picr.de/37852928sn.jpg

Katja hat sich letztes Jahr in den Mutterschutz verabschiedet und da ein Mädchen erwartet wurde (was es auch geworden ist, die Karte zur Geburt habe ich schon gezeigthttps://www.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=184668#pid ) habe ich eine DINA 5 Karte mit vielen Stanzen in braun/rosa gestaltet...


[Editiert am 11/2/2020 um 10:57 von Anke AN]

Gitte24 - 11/2/2020 um 12:04

Tolle Karte. :thumbup:
Die Stanze mit dem Babykopf und Reißverschluss finde ich klasse. :thumbup:

LG

Brigitte

Bavaria - 11/2/2020 um 12:05

Klasse gemacht! :thumbup:

bastelfee64 - 11/2/2020 um 13:07

Ich könnte mir vorstellen, dass die Karte in echt noch viel schöner ist. Vermutlich ist sie nur durchs fotografieren so "beige-stichig".
Bei der Stanze Babykopf/Reißverschluss bin ich hin- und her gerissen. Ich kann mich nicht recht entscheiden, ob ich sie witzig oder "gruselig" finde - sorry!

Nici01 - 11/2/2020 um 13:24

Eine schöne Karte :thumbup:

Anke AN - 11/2/2020 um 20:17


Zitat von bastelfee64, am 11/2/2020 um 13:07
Ich könnte mir vorstellen, dass die Karte in echt noch viel schöner ist. Vermutlich ist sie nur durchs fotografieren so "beige-stichig".
Bei der Stanze Babykopf/Reißverschluss bin ich hin- und her gerissen. Ich kann mich nicht recht entscheiden, ob ich sie witzig oder "gruselig" finde - sorry!

auf meinem Blog ist noch ein Foto mit Blitzlicht. Bei dem Umzug aus dem Keller in die 1. Etage ist meine Fotobox kaputt gegangen... da muss ich noch mal gucken, wie ich das demnächst mache..
brauchst dich doch nicht entschuldigen, später habe ich gedacht, man hätte die "Lücken" auffüllen können mit hautfarbenen Cardstock und auch die Augen...

kiesl71 - 11/2/2020 um 22:00

Eine tolle Karte :thumbup: , mit witzigen Details (die Babykopfstanze finde ich klasse)!

Der Farbunterschied bei den Bilder mit und ohne Blitzlicht ist echt enorm!!!

Aber das Problem habe ich auch oft beim Fotografieren!

bastelfee64 - 11/2/2020 um 22:38

Oh ja, so habe ich es vermutet. Die Farben sind in echt ganz anders und viel schöner.
Jetzt finde ich auch den Babykopf nicht mehr so "komisch".

Wenn ich Bilder unter Kunstlicht mache, kann ich an meinem Fotoapparat mit den Einstellungen spielen (Automatisch, sonnig, wolkig, Kunstlicht, Leuchtstoff ...). Da kann ich gleich im Display sehen, wie sich die Farben verändern. Das ist oft sehr erstaunlich wie ein weißes Papier einmal beige und dann wieder blaustichig ist.
Mit Blitz mache ich fast nie eine Nahaufnahme, weil sie meist überbelichtet sind und/oder glänzende Stellen schwarz erscheinen.

Anke AN - 12/2/2020 um 18:25


Zitat von bastelfee64, am 11/2/2020 um 22:38
Oh ja, so habe ich es vermutet. Die Farben sind in echt ganz anders und viel schöner.
Jetzt finde ich auch den Babykopf nicht mehr so "komisch".

Wenn ich Bilder unter Kunstlicht mache, kann ich an meinem Fotoapparat mit den Einstellungen spielen (Automatisch, sonnig, wolkig, Kunstlicht, Leuchtstoff ...). Da kann ich gleich im Display sehen, wie sich die Farben verändern. Das ist oft sehr erstaunlich wie ein weißes Papier einmal beige und dann wieder blaustichig ist.
Mit Blitz mache ich fast nie eine Nahaufnahme, weil sie meist überbelichtet sind und/oder glänzende Stellen schwarz erscheinen.

ich bin die totale Bastelschnecke, mache alles auf den letzten Drücker und habe es dann natürlich immer eilig oder auch keine Lust mehr..
Mit der Spiegelreflexcamera was auszuprobieren habe ich auch nicht wirklich Lust :redhead: in die Ecke geh und schäm...

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
http://dev2.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
http://dev2.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=73&tid=184790