Die Bastel-Elfe

Angebote

113499

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.064
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 100


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Plauderecke » Frage zum Ac*ion Sortiment Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Frage zum Ac*ion Sortiment

Beiträge 800
Registriert: 7/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 09:13 New 

Grüß Euch!
Zwecks Markennamen habe ich im Betreff ein Sternchen gemacht, aber ich denke, es wissen wohl alle was gemeint ist :happy:
In Österreich sprießen die blau-weißen Geschäfte jetzt auch schön langsam aus dem Boden,
ich habe aber trotzdem 60 km Anfahrt zum nächsten Geschäft.
Bevor ich da jetzt umsonst hinfahre, dachte ich, ich frag hier mal nach zwecks Erfahrungen!

Ich war einmal dort, Mitte November. Ganz viel Papier, auch Weihnachtsstempel und Stanzen!
Und letzte Woche war ich das 2. mal dort.

Also Papier und Standard Stanzen gibt es wohl das ganze Jahr über.
Ich hätte aber speziell für Ostern und Frühjahr gesucht. Es gab wohl Deko und Frühlingspapier
aber für Ostern Papier, Stempel und Stanzen eben nicht. Die Damen im Verkauf konnten mir nicht sagen, ob da jetzt was kommt oder nicht.
Bevor ich da jetzt jede Woche hinfahre dachte ich mir, ich frag mal bei euch nach.
Ihr habt ja schon Erfahrungen aus den letzten Jahren :lol:

Liebe Grüße und Danke schon mal!!
koala

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 24105
Registriert: 1/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 09:45 New 

Ich fahre nicht mehr die Strecke, wenn ich nicht zufällig aus anderem Grund in den Ort muß, weil die nie das da haben, was ich möchte, das gilt nicht nur für Bastelutensilien. Selbst die Angebote aus der eMail mit den Wochenangeboten und/oder neuesten Artikeln gibt es in dem Laden meist nicht.

Liebe Grüße
Bavaria


http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/normal/bavarianormal.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 3723
Registriert: 27/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 10:00 New 

Ich habe das Glück, dass ein solcher Laden genau in meiner Stadt ist.

Letztes Jahr suchte ich ebenfalls speziell nach Stempeln oder Stanzen für Ostern - und wurde leider nicht fündig.
Für Weihnachten gibt es immer eine ganze Menge - 3D Material, Designpapier, Stempel, Stanzen, etc.
Vielleicht kommt ja dieses Jahr etwas mehr Bastelmaterial bzw auch mal Stempel oder so für Ostern ins Sortiment. Was sie haben, sind Bastelsets für Körbchen, Girlanden usw.

Ich kann ja mal die Augen offen halten und sage dir Bescheid, wenn es in der von dir gewünschten Richtung etwas gibt.

Liebe Grüße
Martina

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 7651
Registriert: 11/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 11:06 New 

Zu unserem A...... fahre ich auch nicht mehr. Die haben fast keine Bastelsachen.
Die letzten beiden Male war da gar nichts. ;(

LG

Brigitte

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 312
Registriert: 15/8/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 11:16 New 

Ich habe vor Ort auch keinen. Und auch keinen PKW mit dem ich zum nächsten fahren könnte. Daher mache ich es umgekehrt. Wenn ich in den nächsten Ort komme wo einer ist, dann versuche ich es einzurichten dort vorbeizukommen und lass mich überraschen wa gerade da ist.
Es ist aber sehr unterschiedlich was in den jeweiligen Märkten da ist. Ich hatte zu Weihnachten bei meinem Weihnachtspapier bekommen. Zur gleichen Zeit ist eine Bekannte von mir in ihrem gewesen und das Papier war schon weg.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 8018
Registriert: 1/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 11:20 New 

Hier ist es ganz unterschiedlich. In Herne direkt ist immer alles schnell ausverkauft.
Fahren wir aber etwas weiter raus, dann haben wir mehr Glück, weil da nicht soviel hin gelangen.

Bei Deko-Sachen werde ich immernoch schwach.... :redhead:

Motiv von mir selbst gefertigt und fotografiert!
Es ist toll bei den Elfen zu sein.


Oma von Elfine und
verbandelt mit Pekinese und Fichtelmaus

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 1530
Registriert: 8/1/2018
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 12:25 New 

Ich hatte bis vor einem Jahr 4 Läden um mich rum, alle 50-60 km entfernt. Da bin ich auch nur auf gut Glück hin gefahren und habe dann eher "gerafft" als bewusst entschieden. Auch da habe ich festgestellt, dass ich zu einem nicht mehr fahren muss, da der kaum Bastelmaterial hatte. Seit einem Jahr habe ich einen in 12 km Entfernung. Da kann man auch mal was liegen lassen!

Ostersachen habe ich bisher kaum für die Bastelei gefunden. Außer einigen Motiv-Stickerbögen und einer einfachen Hasenstanze, eigentlich nichts.
Die Stickerbögen hatte ich, meines Wissens, aus der Kinder-Spielzeug-Abteilung. Da suche ich auch immer und werde manchmal fündig.

Das Personal braucht man eigentlich nicht fragen. Die haben keine Ahnung, wann was kommt und kennen sich mit ihrem Sortiment auch nicht aus. Wenn es nicht gerade eine bastelbegeisterte Verkäuferin ist, weiß die nicht, wofür z.B. eine Stanzschablone ist.



[Editiert am 9/2/2020 um 12:27 von bastelfee64]
Liebe Grüße
Petra

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 5325
Registriert: 23/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 13:31 New 


Zitat:
Das Personal braucht man eigentlich nicht fragen. Die haben keine Ahnung, wann was kommt und kennen sich mit ihrem Sortiment auch nicht aus. Wenn es nicht gerade eine bastelbegeisterte Verkäuferin ist, weiß die nicht, wofür z.B. eine Stanzschablone ist


oh ja da hast du leider recht, seit 2019 haben wir auch einen A-Markt in 4km Entfernung leider kann da auch nie jemand was genaues zu den Sachen oder dem Bestand sagen.

Mich ärgert es z.Bspl. das ich den Folierer gekauft habe und nun gibt es aber keine Folien mehr dazu....

Was Oster sachen angeht, gibt es glaube ich mehr Deko als Bastelmaterial
mit lieben Grüßen hellerlittle



Wenn nichts anderes vermerkt ist alles gebastelt, fotografiert und geschrieben sowie eingestellt von mir!

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 800
Registriert: 7/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 17:50 New 

Herzlichen Dank für eure Antworten!
Also auf Osterware zum verbasteln brauch ich jetzt nicht zu warten.
Wenn ich jedoch in diesem Städtchen bin werde ich auf alle Fälle einen Blick reinwerfen.
Bastelware war dort ohne Ende.
Es gab letzte Woche sogar noch Weihnachtspapier und Stanzen ... :lol:

@hellerlittle: Mir kommt vor, ich hätte Folien zum folieren gesehen.
Wenn du möchtest, kann ich nächstes mal schauen. Sag mir einfach, nach was ich Ausschau halten soll!

Liebe Grüße von Koala

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8

Beiträge 13985
Registriert: 7/9/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/2/2020 um 19:02 New 

Mittlerweile haben wir auch mehrere Märkte im näheren und weiteren Umkreis,
aber mit einem "Einkaufszettel" braucht man in keinem aufzukreuzen. Der Einkauf ist meist auf gut Glück.
Und leider kann einem das Personal selten weiterhelfen, auch wenn sie es freundlich versuchen.

LG Andrea

Meine Tochter im echten Leben ist TheRealHoney


soweit nicht anders angegeben, gebastelt, fotografiert und eingestellt von mir,

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 9

Beiträge 3745
Registriert: 1/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/2/2020 um 07:43 New 


Zitat von Mamahoney, am 9/2/2020 um 19:02
Mittlerweile haben wir auch mehrere Märkte im näheren und weiteren Umkreis,
aber mit einem "Einkaufszettel" braucht man in keinem aufzukreuzen. Der Einkauf ist meist auf gut Glück.
Und leider kann einem das Personal selten weiterhelfen, auch wenn sie es freundlich versuchen.



Das sind auch meine Erfahrungen. Das sehr bemühte Personal "meiner" beiden Filialen weiß nicht immer was mit der nächsten Lieferung kommt... deshalb kann man sich auch auf den Newsletter nicht verlassen.... oft kommt das Angekündigte dann erst Wochen später in die Filiale... von manchem zu wenig und von manchem zuviel :-)...

lg Edith
Motto (von mir selbst):
Lebe und genieße -
es ist später als du denkst!

Verpatet mit Yunabelle :-)

Sofern nichts anderes erwähnt ist alles geschrieben, gewerkelt, fotografiert und eingestellt von... naaaa? ja klar, von mir!

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 10

Beiträge 759
Registriert: 11/9/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/2/2020 um 15:45 New 

Das mit dem Personal kenne ich. Das Problem ist, dass die Filialen nicht selbst entscheiden, was sie geliefert bekommen; so wissen die Verkäuferinnen häufig erst beim Auspacken, was an Ware da ist.

LG
Daniela
Steht nix da, isses meins.
Meine Schwester im echten Leben ist Galoppine

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 11

Beiträge 312
Registriert: 15/8/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 12/2/2020 um 15:21 New 

Irgendwo hab ich auch mal mitbekommen das es Gruppen gibt wo die Leute für andere Leute interessante Sachen mit einkaufen. Ob es das immer noch gibt bin ich überfragt, aber ich habe es schon gehabt das Sachen, die wirklich erst neu inseriert waren komplett ausverkauft waren. Und das Fach daneben war noch voll.

Naja, meine ersten Einkäufe hab ich bei denen getätigt da hatten die gerade mal 3 Läden in Deutschland eröffnet. Ein paar Jahre später war ich mal im Ruhrgebiet bei meinem Bruder zu Besuch und die wollten mir einen tollen Laden zeigen und waren ganz verwundert das ich den schon kannte. :lol:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 12

Beiträge 19327
Registriert: 21/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/2/2020 um 00:23 New 


Zitat von Gitte24, am 9/2/2020 um 11:06
Zu unserem A...... fahre ich auch nicht mehr. Die haben fast keine Bastelsachen.
Die letzten beiden Male war da gar nichts. ;(

LG

Brigitte


waaaas? Die haben so eine große Bastelabteilung - da läuft bei euch was schief. DAs tut mir echt leid. :knuddel:
http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/winter/sunnywinter.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 13

Beiträge 19327
Registriert: 21/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/2/2020 um 00:24 New 


Zitat von doro-patch, am 12/2/2020 um 15:21
Irgendwo hab ich auch mal mitbekommen das es Gruppen gibt wo die Leute für andere Leute interessante Sachen mit einkaufen. Ob es das immer noch gibt bin ich überfragt, aber ich habe es schon gehabt das Sachen, die wirklich erst neu inseriert waren komplett ausverkauft waren. Und das Fach daneben war noch voll.

Naja, meine ersten Einkäufe hab ich bei denen getätigt da hatten die gerade mal 3 Läden in Deutschland eröffnet. Ein paar Jahre später war ich mal im Ruhrgebiet bei meinem Bruder zu Besuch und die wollten mir einen tollen Laden zeigen und waren ganz verwundert das ich den schon kannte. :lol:


ja, die gibt es. ich habe sogar mit 4 anderen Mädels aus Deutschland eine eigene Action Gruppe bei Facebook :-) :lol: :lol: :lol: Da erfährt man auch, was es z. B. neues gibt.
http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/winter/sunnywinter.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 14

Beiträge 19327
Registriert: 21/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/2/2020 um 00:44 New 

also ich bin am Anfang auch bis nach Leipzig rein gefahren, jetzt ist einer bei uns in der Nähe, von Arbeit aus sogar nur ca. 5 Minuten mit dem Auto entfernt.

Ich kaufe mir soooo viele Sachen bei Action, gerade im Bastelbereich. Die STempel sind zwar nicht gerade hochwertig, aber für meinen Planer reichen sie allemal. Sie haben auch ab und an ganz niedliche Stempel - ich benutze sie gerne.

Die Alkoholmarker (Twinmarker) benutze ich auch oft, es sind zwar keine Copics, aber für meine Zwecke reichen sie. die Aquamaler hab ich wieder verkauft, da ich dann doch lieber zum Aquarellkasten von Schmincke oder meine Faber Castell Aquarellstifte nehme.

Du kannst den Namen Action übrigens ausschreiben. Das mit der Markennennung ist meines Wissens nur, wenn man etwas verkauft.

Die Blöcke von Action nehme ich sooooo gerne. Die haben wunderschöne Motive.

Viele schimpfen z. B. über den Rollenschneider für 2,79 Euro (schwarz, jetzt gibt es einen in weiß). Aber ich ersetze die Schneideklinge einfach mit einer Cuttermesserklinge und habe Wochenlang eine saubere Schnittkante. Wenn ich draußen bin oder unterwegs, kann ich meinen guten Fiskars Rollenschneider nicht mit nehmen, da er zu schwer ist. Da eignet sich das schwarze super. Auch so nehme ich es oft, wenn ich zu faul bin, den Fiskars Rollenschneider auf den Schreibtisch zu packen :lol:

Jetzt gibt es z. B. gaaaaaanz tolle Bordürenstanzschablonen bei Action. Für jeden Stanzschabloneninhaber: ich kann sie nur empfehlen.

Das Sortiment ist zwar überall gleich, aber je nach Großlager, werden die Läden unterschiedlich beliefert - so kann es sein, dass in Berlin z. B. schon Sachen in den Regalen liegen, die es erst Wochen später in unseren kleineren Filialen gibt. Aus diesem Grund liebe ich die Action Gruppe, da man dann sieht, was demnächst erscheint und wenn man es nicht erwarten kann, fragt man jemanden in der Gruppe zum Mitbringen, ob es jemanden gibt, wo die Artikel vorrätig sind und ob er es mitbringen würde. Zwar bezahlt man auch etwas mehr, aber ich hab damit kein Problem, schließlich gehen die Leute ja extra auf die Suche.

Aber ACHTUNG: da gibt es auch schwarze Schafe - die es im großen Stil machen, die eigentlich einen Gewerbeschein dafür benötigen würden. Da gibt es bei Facebook z. B. 2, die ich kenne. Die besche***n schlichtweg den Staat und machen sich damit eigentlich strafbar. So was finde ich nicht in Ordnung. 'Von solchen Leuten sollte man sich fernhalten, da sie wirklich extrem frech ihre Preise drauf schlagen. Die, die ich kenne, bezieht zusätzlich noch ALG 2, gibt nichts an, zahlt somit auch nichts bei LUCID ein (Verpackungsverordnungsgesetz), was eigentlich Pflicht ist. Das zahlen wir für die mit :-(. Übrigens kann jeder einsehen, wer in das System ordnungsgemäß einzahlt. Ich finde das einfach nicht fair, weil pro Bestellung da zusätzlich teilweise bis 15 Euro mehr kommen. Haltet euch von solchen Leuten am Besten fern.

Die Stanzmaschine, die es bisher 2x schon gab (im Angebot für 29,99 Euro) ist übrigens top - sie kann mit jeder Bigshot und Cuttlebug mithalten.

Auch was embellishments angeht - die haben tolle Sachen - Charms, Halbperlen, Knöpfe. Scheren, Embossingfön (wenn er mal im Angebot ist), aber auch Maluntensilien wie Staffeleien, die Acrylfarbe ist sehr gut. Auch Erwachsenen coloring Bücher haben die, die dazugehörigen Stifte gibt es auch.

Es gibt soooo viele tolle Sachen im Bereich Basteln/Malen/Büro. Den All Purpose Kleber - für mich der Beste Flüssigkleber überhaupt, da kommt auch ein Tacky Glue nicht dagegen an. Achtung: es gibt auch textilkleber und Tacky Glue - vom Tacky Glue bin ich sehr enttäuscht - wenn man ihn aufträgt, sieht man durch den Karton durch, wo man ihn aufträgt.

Beim All Purpose Glue, der zwar im ersten Moment etwas streng riecht (ist aber am Folgetag verflogen), sieht man eben nicht, wo man ihn aufträgt, das Papier wellt sich nicht (auch kein Karton) und gerade für den Bereich Boxengestaltung ist er hervorragend geeignet, da er die Bastelleien verstärkt. Wenn ich jetzt normalen Cardstock nehme und dann Designpapier mit dem Kleber aufklebe, habe ich dann einen richtig starken Karton draus gemacht. Ich nehme ihn gerade bei Boxen in Verbindung mit dem doppelseitigen Klebeband aus der Sammelbestellung. Das hält Bombenfest und ich hab eine richtig stabile Box gebastelt.

Ui, das war jetzt aber ein Bericht :lol: :lol: Aber ich mag einfach viele der Produkte im Bastelbereich. Die Magnetplatten in A4 für 99 ct, die man auch bedrucken kann, waren auch super gut, gerade für die Aufbewahrung der Stanzschablonen. Aber vielerorts gibt es die leider seit Monaten nicht mehr.

Liebe Grüße
Sandra

ps: Osterstempel hab ich in den letzten 2 Jahren nicht gesehen, auch kein Osterdesignpapier. Ich glaube auch nicht, dass es da noch was geben wird, weil die meisten Ostersachen seit Dezember in den Regalen steht



[Editiert am 13/2/2020 um 00:46 von Sunny77]
http://www.bastel-elfe.de/images/signaturen/winter/sunnywinter.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 15

Beiträge 4064
Registriert: 30/10/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 15/2/2020 um 09:22 New 

Gehe auch gerne dort einkaufen, aber nur noch bei Gelegenheit - obwohl eine der Filialen mittlerweile sogar vor Ort ist. Der Grund: das Sortiment ist einfach zu unbeständig. Man muss nehmen, was gerade da ist. Dabei ist das Personal in unserer Filiale wirklich fit und hilfsbereit. Manchmal hat man mir sogar einzelne Artikel auf Wunsch zurückgelegt. Aber das nutzt alles nichts, wenn die Ware einfach nicht beikommt - und darauf hat die Filiale offenbar wenig Einfluss.

Wollte z.B. erst am Donnerstag eine der Seifenschalen aus dem Angebot holen: nichts mehr da. Nächste Lieferung soll erst Dienstag wieder verfügbar sein, wenn überhaupt. Und das, obwohl das Angebot erst am Mittwoch veröffentlicht wurde ...
Übrigens: einen Teil des Sortiments findet man ja auch online - allerdings sagt das NICHTS darüber aus, ob diese Ware tatsächlich in der Filiale verfügbar ist.

Mir fällt auch auf, dass die gelieferten Mengen manchmal extrem gering sind. Wenn z.B. von den neuen Blöcken gerade mal 20 Blocks geliefert werden, d.h. auch noch 5 x 4 Designs - dann sind die natürlich schnell weg. Und alle Kunden, die später kommen, schauen in die Röhre.

Auf Nachfrage heißt es immer: jede Filiale wird gleichermaßen beliefert. Das entspricht allerdings nicht meiner Erfahrung. Kommt nicht oft vor, aber manche Artikel hab ich in unserer Filiale noch nie gesehen, im nächsten Ort finde ich sie aber relativ oft, d.h. die Bestände können in den einzelnen Filialen sehr unterschiedlich ausfallen. Man sieht's ja auch an den vorgenannten Kommentaren.

Auch die Qualität ist sehr unterschiedlich - und ich rede in erster Linie von Bastelbedarf. Das doppelseitige Klebeband z.B. ist für den eigentlich Zweck unbrauchbar - hält nur anfangs, nach relativ kurzer Zeit fällt alles auseinander. Ich nutze es aber gerne für Dummies, da sich die Box später auch leicht wieder auseinandernehmen lässt. Die Twinmarker dagegen sind erstaunlich gut, besonders angesichts des unglaublich günstigen Preises.

Manchmal sind es auch nur kleine, aber nicht unwichtige Fehler: der neue, weiße Papierschneider hat z.B. eine fehlerhafte INCH-Einteilung (10 statt 8 Unterteilungen) - 1/8 inch kannst du nicht mehr messen. Wenn man nur mit cm arbeitet oder nur die Klingen braucht, spielt das keine Rolle. Aber wenn man's nicht weiß, hat man schnell schönes Papier verschnitten ... man sollte also genau hinschauen.

Unterm Strich: Action ist immer einen Besuch wert - aber nur dann, wenn man sich gerne überraschen lässt ;)



[Editiert am 15/2/2020 um 09:24 von serafeena]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 16

Beiträge 759
Registriert: 11/9/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 15/2/2020 um 20:53 New 


Zitat von Sunny77, am 13/2/2020 um 00:44

Beim All Purpose Glue, der zwar im ersten Moment etwas streng riecht (ist aber am Folgetag verflogen), sieht man eben nicht, wo man ihn aufträgt, das Papier wellt sich nicht (auch kein Karton) und gerade für den Bereich Boxengestaltung ist er hervorragend geeignet, da er die Bastelleien verstärkt. Wenn ich jetzt normalen Cardstock nehme und dann Designpapier mit dem Kleber aufklebe, habe ich dann einen richtig starken Karton draus gemacht. Ich nehme ihn gerade bei Boxen in Verbindung mit dem doppelseitigen Klebeband aus der Sammelbestellung. Das hält Bombenfest und ich hab eine richtig stabile Box gebastelt.


Als ich irgendwann meinen Rico Design Kleber nirgendwo mehr bekommen habe, habe ich zum Ausprobieren mal beim Action den Flüßigkleber mitgenommen - und war so was von positiv überrascht! Der klebt wie die Angst und selbst bei dünnem Papier sieht man den Kleber nicht durch. Ich bin froh, einen Ersatz für meinen Lieblingskleber gefunden zu haben, der bei gleicher Qualität auch noch günstiger im Preis ist.
LG
Daniela
Steht nix da, isses meins.
Meine Schwester im echten Leben ist Galoppine

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 17

Beiträge 2997
Registriert: 12/4/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/2/2020 um 04:29 New 

Ich habe das Glück, gleich drei Actions in meiner Nähe zu haben, keiner mehr als 30 km entfernt. :love: Man könnte mich dort eine ganze Nacht einsperren, ich würde morgens noch an den (Bastel)- Regalen kleben. :lol: :redhead: Im Ernst, ich liebe den Laden total! :love: :beten: Bei meinem ersten Besuch war ich geschlagene 90 Minuten drin. :redhead: Höchstparkzeit sind zum Glück zwei Stunden. :lol:
Ich möchte nicht nachrechnen, wie viel Geld ich da in dem einen Jahr nun schon gelassen habe. :redhead: Ich bin von den Stanzen und Stempeln sehr begeistert, auch von den Twinmarkern und dem ganzen Kleinkram, den es da zum Basteln noch so gibt. :love: Papier natürlich sowieso! Alles Top- Qualität! Zuweilen riechen Foil- Designblöcke recht streng, die muss man dann auslüften lassen.

Das Angebot variiert wirklich von Filiale zu Filiale und Zeit zu Zeit. Was bei einer Filiale gerade aus ist, kann die andere aber noch in Mengen da haben (da wird es einem nie langweilig). :lol: Ich vermute, dass das einfach an der Vielzahl der Produkte liegt, wie sie verteilt werden und je nachdem, was die Leute am jeweiligen Standort so kaufen, ist es halt schneller weg, oder auch nicht. Aber eines ist sicher, irgendwie kommt alles mal wieder. Also nicht traurig sein, wenn sie das eine oder andere Produkt gerade nicht haben, beim nächsten Mal kann es wieder da sein. So jedenfalls meine Erfahrungen bisher. Ɉ:

Zum Thema Ostern habe ich bisher direkt Bastelsachen auch kaum bis gar nicht gesehen, aber es kann locker sein, dass da noch was kommt. Action ist nicht so wie Tedi, wo man im Dezember schon Ostersachen kriegt. :puzz: Ich habe mir aber beim letzten Action- Besuch dieses große Ei mit den vielen Oster- Moosgummi- Figuren mitgenommen. Die sind so süß! Aber riechen auch extrem. :hallucine: Die muss ich erst mal ausdünsten lassen. :ka: Hat das zufällig jemand von euch auch gekauft?



[Editiert am 18/2/2020 um 04:50 von Bastel- Freak]
Basteln ist mein Leben! Ich bin für jede Technik, Form und Farbe offen! :-)

Hin- und her- verpatet mit Knopf72

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 18

Beiträge 312
Registriert: 15/8/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 18/2/2020 um 22:29 New 

Ich hab die Tage dort Eierbecher mit Osterdekor zum selber bemalen gefunden. Allerdings ist das Sortiment mit Osterbastelzeug sehr mager.

Was das Papier angeht so hat ich vor einigen Jahren (Als Action noch ganz wenige Läden hierzulande hatte) dort meine ersten Blöcke gekauft. Danach war ich dann auf der Creativa und da boten einige Händler fast die gleichen Blöcke an. Die Blöcke hatten nur ein anderes Titelbild. Das Papier im Block war identisch. Ich vermute das die soviel Papier auf einmal bestellen, das die sich ihr eigenes Titelbild basteln lassen können. Und die Abnahmemenge macht dann den Preis.

Stanzen hab ich auch schon einige von Action. Und die, die ich schon im Gebrauch hatte haben auch gut geschnitten, obwohl sie teilweise sehr fragil aussehen.

Gut sind auch die Aufbewahrungsboxen um Ordnungs ins Bastelchaos zu bringen.

Gut für mich ist es, das ich zwar in 15 km Entfernung einen Action habe, aber mangels Auto nicht so schnell dahin komme. Schont den Geldbeutel. :lustig:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 19
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Plauderecke » Frage zum Ac*ion Sortiment Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • chiccobayer: 54 Jahre

Werbung