Thema: Staffelei!?

Forum: Keilrahmen/Malerei

Autor snaky


snaky - 20/11/2004 um 21:12

Hallo Elfen,
ich hab jetzt beschlosse mir eine Staffelei zukaufen und zwar in einem Onlineshop oder bei Ebay. Jetzt bin ich mas rum gesurft und hab da viele verschiedene Staffeleien gesehen(Feldstaffelei, Tischstaffelei, Atelierstaffelei usw.) Nun hab ich ein paar Fragen an die, die sich damit auskennen:
1. Was ist der unter schied zwischen einer Feldstaffelei und einer Atelierstaffelei?
2. Was für erfahrungen hab ihr mit welcher Stafflei gemacht?
3. Welche ist für einen Anfänger geeignet?
Und:
Sollte ich was wichtiges beachten?

Ich hoffe jemand kann mir helfen.
GLG snaky

snaky - 21/11/2004 um 12:43

schieeeeeeeeeb!!!

Bastel-Engel - 21/11/2004 um 13:17

Tut mir leid, hätte dir gerne weiter geholfen, aber ich kenne mich mit Staffeleinen überhaupt nicht aus... schade...
Ich hoffe es meldet sich noch einer, der sich auskennt...
Liebe Grüsse Bastel-Engel :winke:

nachtamazone - 21/11/2004 um 13:23

Hallo Snaky.. ich selber kenn mich da leider auch nicht aus, aber um für Dich nochmal richtig zu schieben, hab ich im www mal geschaut, was es zu dem Thema gibt.. habt folgendes gefunden:

Liebe/r Anfänger/in,
aus meiner pers. Erfahrung möchte ich Dich gerne vor einem Fehlkauf bewahren.
Es gibt folgende Staffeleien :

Tischstaffelei:
Positiv: Klein und handlich. Gut zu transportieren. Gut bei geringem Platz.
Negativ: Nur für kleine Bildgrössen (ca.max. 80x80)


Feldstaffelei:
Positiv: Gut zusammenlegbar. Leicht.
Negativ: Instabil


Akademiestaffelei (geeignet zur Präsentation):
Positiv: Offene Bildauflage. Leicht
Negativ: Kein Bildfeststeller. Kein variabler Bildhöhenversteller. Instabil.

Studio-Staffelei:
Positiv: Hohe Bildauflage (bis ca. 1,40). Leicht. Dreibeinig.
Negativ: Instabil bei grossen Keilrahmen ab ca. 120x120)

Atelierstaffelei:
Positiv: Hohes Auflagemass. Zusätzliche Ablagen. Schwere Ausführungen (kann man auch mit Motor erhalten). Rollen. Feststeller. Äusserst stabil. Auflagemass bis 210x210.
Negativ: Hoher Preis. durchgehende Standfläche (unpraktisch bei Unebenheiten im Boden! Kann aber justiert werden).

Staffelei zum Selberbauen von NHLJJ68:
Verweis:http://www.happypainting.de/showthread.php?threadid=176
Positiv: Hohes Auflagemass. Hohe Stabilität. Sehr preiswert bei geringem Arbeitsauwand. Empfehlenswert!
Negativ: Nichts was man nicht ändern könnte :)

Sollte in grösseren Formaten gearbeitet werden, so sind die Keilrahmen direkt an der Wand zu bemalen oder alternativ der Leinen / Stoff im Leinenspanner zu bemalen.
In diesem Fall bitte unbedingt vorab einen befreundeten ausgebildeten Kunstmaler befragen und sich gegebenenfalls die Technik anschauen!!!

da sind auch noch einige andere Fragen und Antworten zu dem Thema!
kannst ja selber mal schauen gehen wenn das was ist!?
Für mich sind das nur böhmische Dörfer... :lol:

Vielleicht konnt ich ja trotzdem helfen!?

LG
sandra

Quelle:

http://www.happypainting.de/showthread.php?t=40

snaky - 21/11/2004 um 14:47

Dankeschön nachtamazone,

mit der Seite hast du mir echt geholfen...

GLG snaky

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
https://dev2.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
https://dev2.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=103&tid=4023