Thema: Aus alten Laken Keilrahmen bauen?

Forum: Keilrahmen/Malerei

Autor HeLa


HeLa - 28/2/2005 um 13:17

Hallo,

Und zwar hab ich noch von meiner Oma alte Laken, weiß aber nicht genau aus welchen Material die sind (Baumwolle oder Leinen?!)
Ich brauche sie nun aber nicht mehr und zum rumliegen hab ich kein Platz und zum wegschmeißen sind sie zu schade!
Aber da ich nun ein größeres Bild malen möchte (ca. 0,5 hoch und 1,8 breit) hab ich gedacht das ich mir aus den Laken ja selbst einen Keilrahmen bauen könnte...

Nur was mach ich für eine Grundierung drauf, die auch hält???

Und kann ich das ganze zum Schluss auch mit Sprühlack fixieren???

VLG HeLa

Lampengitti - 28/2/2005 um 13:21

Hallo HeLa :hasewinke:
Das weiß ich auch nicht würde mich aber auch Interessieren ob sowas möglich ist.
Denn Laken habe ich auch noch soviele.

LG Brigitte :hasewinke:

sunny79 - 28/2/2005 um 13:22

Also, ich hatte auf meine selbstgebauten Keilrahmen Acryllack zum "vorstreichen" genommen, aber es müßte doch auch Wandfarbe gehen ?!

Viel Spaß auf jeden Fall beim Basteln wünscht dir Sunny.http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/godday.gif

HeLa - 28/2/2005 um 13:34

Hallo nochmal!

@sunny,

Muss ich jetzt ja mal loswerden:

Dein Sohn ist ja soooo Süüüüüß!!! :lustig:

Meine Kleine ist im Januar schon 3 Jahre alt geworden und wir wünschen uns auch sehnlichst ein zweites Kind, aber das muss noch etwas warten weil wir noch beim Hausbau sind (können vorraussichtlich im Mai einziehen)

Zum Thema zurück: Ich hab noch von viel "folia fantastic color" in weiß da, müsste doch auch gehen oder???

VLG HeLa[Bearbeitet am: 28/2/2005 von HeLa]

sunny79 - 28/2/2005 um 13:49

Hallo HeLa,
weiß zwar nicht, was das für eine Farbe ist, aber Versuch macht klug, oder ???
Baue dir doch einfach erstmal einen kleineren "Proberahmen" und verbastel den, bevor du das große Bild am Ende noch mit der Farbe versaust, weils nicht hinhaut.
Schreib mal, obs geklappt hat.
Sunny. :rain :rain :rain

Poschi - 28/2/2005 um 17:56

Hallo,

ich hab mir mal einen Keilrahmen selbst gemacht aus einer einfachen Baumwolltasche! Über einen alten Bilderrahmen (ca. 30 x 40) drübergetackert und fertig. Dann hab ich ihn ganz einfach mit Goni Decor bearbeitet - damit kann man nämlich auch Stoffmalen. Hat herrlich geklappt und dann hab ich noch ne Serviettentechnik raufgemacht. Hängt jetzt noch in meinem Vorzimmer! Und nachdem ich gleich so drinn war, hab ich meine SVT-Holzbrettchen auch gleich mit den Resten den Tasche übertackert und bearbeitet

Also mit deinen Laken - denk ich - bist du gut dran und kann nix schief gehen. Einfach mal auf einem kleinen Rahmen ausprobieren. Lass dann hören, ob´s geklappt hat.

Also, gutes Gelingen
LG Poschi
:hasewinke:

Holzwurm71 - 28/2/2005 um 18:12

Hallo HeLa ,
es kommt ganz darauf an mit welchen Farben du dein Bild malen möchtest.
Wenn du Acrylfarben nimmst reicht zum Grundieren wirklich ganz einfache weiße Wandfarbe oder auch Abtönfarbe(weiß).

Grüße , Holzwurm

HeLa - 28/2/2005 um 19:21

Hallo,

Also ich wollte Farben (auch das Weiß für die Grundierung) nehmen die auch für Serviettentechnik benutzt werden, die sind auf Wasserbasis hergestellt und glänzen leicht...
Und außerdem sind sie nicht mehr auswaschbar, also müsste es ja funktionieren, aber ich mach doch erstmal einen Probelauf...

Danke für die Antworten. :Danke:

LG HeLa[Bearbeitet am: 28/2/2005 von HeLa]

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
https://dev2.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
https://dev2.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=103&tid=4887