Thema: Welchen Kleber benutzt ihr?

Forum: Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken

Autor Simsaly


Simsaly - 18/2/2011 um 21:54

Hallo Elfen!

Hab da mal eine Frage an euch. Ich hab schon öfters ein paar Karten gebastelt und immer den Flüssigkleber von Uhu benutzt. Irgendwie komme ich mit dem aber grad für die Ecken nicht so wirklich klar und die verschiedenen Papiere stehen des öfteren ab. Wollte daher mal fragen, welchen Kleber ihr denn benutzt und ob ihr den vielleicht mit einer besonderen Technik auftragt.

Könnte mir auch vorstellen, mit Graupappe etwas zu machen aber da hab ich eben auch die Befürchtung, das der Kleber nicht hält.

Wäre für Tipps also sehr dankbar.

ente535 - 18/2/2011 um 21:56

Ich nehme doppelseitiges Klebeband. :happy:

http://ente.getmyip.com/gruss.gif

eva112 - 18/2/2011 um 22:48

Für Karten nehme ich Prittstift, für andere Dinge wie Schachteln auch doppelseitiges Klebeband.
Grüße eva112

abendstern - 18/2/2011 um 22:53

Ich nehme entweder doppelseitiges Klebeband
oder Kleberoller.
Z.B. von tesa oder die 1€-Roller vom Teddy-Bär.

Für Graupappe nehme ich Buchbindeleim.
Da wellt (zumindest bei mir) das Papier nicht.

ALTASO - 18/2/2011 um 22:56

ich mach es wie abendstern nur die roller für 1€ nehm ich nicht, hab da
schlechte erfahrungen gemacht :happy:

Pacy - 18/2/2011 um 23:25

für karten nehme ich den blauben tombow-kleber, wellt nicht!
für schachteln und co nehme ich auch doppelseitiges klebeband, hält bombig

hotfly2 - 19/2/2011 um 08:38

Ich habe am Anfang auch nur mit doppelseitigem
Klebeband gebastelt.
Jetzt nehm ich fast nur noch den "August Der starke Kleber".
Der klebt echt alles ohne Rückstände.

Den bekommst Du supergünstig bei EB...

glg annett

Gigelfisch - 19/2/2011 um 08:56

Für Papier / Karten nehme ich fast immer Prittstift (auch keine aus dem 1-Euro Laden, die kleben fast nie :puzz: )

Graupappe und Generell Pappe beziehen mache ich am liebsten mit Holzleim, nur evtl mit Leimstift.
Und garstige Ecken oder wo's bombenfest halten soll, nehme ich Schmucksteinkleber :lol:
Im zweifelsfalle immer der.

Den August der Starke-Leim den hab ich auch :D Den gibts hier sogar in den Bastelläden.

Liebe Grüße

Stefanie

flati - 19/2/2011 um 09:05

Ich benutze für alles Uhu Flex and Clean mit Lösungsmittel
Überschüssigen Kleber kann ich abrubbeln und Karten und Co fallen nach Monaten nicht auseinander.

Simsaly - 19/2/2011 um 12:56

Vielen Dank für eure vielen Antworten. Werd gleich mal etwas nach den verschiedenen Klebern stöbern!

SteffiNic - 19/2/2011 um 12:59

Ich nehme mittlerweile nur noch den Kleberoller von Stampin Up (den Snail) der hält richtig gut. Hatte vorher den Kleberoller von Uhu - aber als die gebastelten Werke bei den Damen ankamen (versendet) - waren die meisten wieder kaputt.

Elkinger - 19/2/2011 um 20:46

Huhu,

ich nehm so ziemlich für alles doppelseitiges Klebeband. Das hat auch den Vorteil, dass das Papier nicht wellt und es hält sofort. Für Steine und Blümchen nehm ich Schmucksteinkleber.

fine17 - 22/2/2011 um 14:35

ich kleb fast alles mit doppelseitigem Klebeband (Teppichklebeband aus dem Baumarkt)

und falls es doch mal die Tube sein sollte, dann nehm ich den Bastelkleber von UhU (diese gelbe Flasche mit dem pinkfarbenen Schriftzug), aber da muss man bei dünnem Papier auch gut aufpassen, dass es nicht wellt

Dieses Thema kommt von : Die Bastel-Elfe, das Bastelportal mit Ideen und einem Bastelforum.
https://dev2.bastel-elfe.de

URL dieser Webseite:
https://dev2.bastel-elfe.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=107&tid=128599