Die Bastel-Elfe

Angebote

Aqua Pens

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.093
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 223


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kinder » Partnerschaft Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Partnerschaft

Beiträge 292
Registriert: 4/6/2004
Status: Offline

smilies/mad3.gif erstellt am: 26/1/2006 um 18:27   

Ich wollte mal fragen ob das Kind Euere Partnerschaft sehr verändert hat.
Sasuanna

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

red_folder.gif erstellt am: 27/1/2006 um 08:20   

hi sasuanna,

verändert hat sich unsere beziehung schon.

anfangs, als der zwerg noch ganz frisch war, gabs ein paar tiefen. aber als sich der neu-eltern-stress gelegt hatte waren wir ne richtige familie und julius geburt hat unsere partnerschaft ist bis in die grundmauern gefestigt. hört sich vielleicht ein bisserl doof an, aber ich kanns nicht besser beschreiben :lol:

wir könnten uns zwar nicht mehr vorstellen wie es ohne julius wäre, aber sind auch mal froh, wenn er übers we bei den grosseltern ist.


Antwort 1

Beiträge 15164
Registriert: 17/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/1/2006 um 08:31   

ich würde auch sagen: eine beziehung wird gefestigt! kommt aber auch auf die einstellung eines jeden an! wie man sich damit zurechfindet!

jenny hat unser leben totla bereichert, wir wöllten nie ohne sie sein oder die zeit zurückdrehen oder so!
ein kind kann eine beziehung unglaublich verändern!
was nichts negeatives heissen soll!!

nur mut und mit dem partner vorallem abklären!


kati :knuddel:

http://www.katrinskreativeck.de
http://katikreativ.blogspot.com/


verpatet mit Wilderengel, Bastelfeti, samsi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

smilies/4.jpg erstellt am: 27/1/2006 um 08:34   

Schwierige Frage...

Wenn ich so nachdenke, natürlich haben unsere drei Kinder (13, 10 und fast 7)
unsere Partnerschaft verändert.
Wir sind am 1.Februar 15 Jahre Verheiratet und fast 18 Jahre zusammen.
Natührlich hatten wir ohne Kinder mehr Zeit miteinander verbracht und sind auch mal Spontan gewesen. Das ist mit Kindern nicht immer so einfach. Essen, Kino, Tanzen und mit Freunden weggehen wurde bei uns sehr reduziert,wil wir meistens keine Betreuung für die Kinder hatten. die Omas wohnen alle zu weit weg und wir waren uns vorher einig das wir auf einiges verzichten müssen.
Aber auch durchwachte Nächte, Sorgen und Probleme der Kinder schweißt eine Partnerschaft zusammen.
Für uns ist Vertrauen auch sehr wichtig und das der Partner auch mal ne Auszeit braucht, du wirst jetzt denken ja, ja die Männer.
Ich bin auch manchmal alleine mit meiner Freundin losgezogen und mein Mann hat den Abend mit den Kindern verbracht.
Wichtig ist auch das man immer seine Meinung sagt und nicht alles mit sich selber ausmacht denn dafür hat man ja seinen Partner.
Nach all den Jahren muß ich sagen ich liebe meinen Mann immer noch wie am ersten Tag, mit all seinen Macken und Eigenheiten den er akzeptiert das selbe an mir.

LG Kerstin


Antwort 3

Beiträge 4408
Registriert: 11/10/2005
Status: Offline

smilies/mad3.gif erstellt am: 27/1/2006 um 08:42   

Ein kind ändert immer etwas in einer beziehung. Ein kind braucht immer aufmerksamkeit ( am anfang extrem ) damit haben die partner oft probleme wenn sie sich etwas zurückgesetzt fühlen. Also desshalb finde ich es sehr wichtig soviel es geht gemeinsam zu machen und es gut aufzuteilen das auch noch jeder seinen freiraum hat. Sonst stinkt es einem schon mal. Und ab und zu mal nur zeit wieder für zweisamkeit, das finde ich sehr wichtig.
Ich habe zwei kids 13 und 21. Wir hatten im letzten jahr rießenprobleme mit unserem großen ( überstanden gott sei dank ) und ich finde es hat uns noch fester zusammengebracht.

LG Igeli :winke:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 184
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/2/2006 um 15:00   

Also noch bin ich ja nicht ganz Mama. Aber was uns im Moment sehr hilft ist reden, reden, reden.
Zumal mein Schatz jetzt bei seiner neuen Arbeit oft im Außendienst arbeitet und oft auf Geschäftsreise ist, kann es sein das er mehrere Nächte nicht da ist.
Aber dennoch freuen wir uns riesig auf unser Kind im Sommer.
Und üben konnten wir schon mit unserem Hundekind. Er benimmt sich wie ein richtiges Kind und allein lassen kann man ihn auch nicht...
ich glaube auch das ein Kind, eine Partnerschaft stärkt.

LG Bine

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kinder » Partnerschaft Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • mamasonny: 49 Jahre

Werbung