Die Bastel-Elfe

Angebote

Bastelset Perlenherz, 7 Stück

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.099
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 231


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Wasserbahn-0321

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » Kuchen eingefrieren? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Kuchen eingefrieren?

Beiträge 58
Registriert: 10/11/2002
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 20/6/2005 um 20:09   

Hallo!
Da ich nächste Woche eine Menge Kuchen brauche - würde ich gerne schon jetzt backen und dann einfrieren. Hat jemand damit Erfahrung und geht das auch mit Schokoglasur?
Danke für die Zeit, die ihr für mich investiert, wenn ihr zurückschreibt!
Liebe Grüße an alle
allebasi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 324
Registriert: 24/3/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 20/6/2005 um 20:19   

Huhu Allebasi,
habe schon öfter Kuchen eingefroren und dann im Backofen wieder aufgetaut. Geht wirklich gut und schmeckt wie frisch gebacken. Allerdings immer ohne Glasur. Kannst du den Kuchen nicht ohne einfrieren und die Glasur dann hinterher rauf machen??

Liebe Grüße
Heidi http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/tiere/d036.gif
verpatet mit Rosinova und Perlentante
und Patenkind von glamourfee

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 57
Registriert: 21/6/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 20/6/2005 um 20:22   

Hallo allebasi,
Kuchen kann man gut einfrieren, wobei Kuchenglasurund gelee möglichst erst nach dem auftauen aufgebracht werden sollte!
Hefekuchen kann backfertig (ungebacken!) eingefrren werden - So fern man soviel bleche hat!
LG Jana

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 58
Registriert: 10/11/2002
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 20/6/2005 um 20:24   

Danke Jana und dickchen für die Vorschläge.
Ich hätte an Ameisenkuchen und Ringkuchen gedacht - also werde ich backen und einfrieren und danach glasieren!
Hoffentlich klappt es!
lg allebasi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 315
Registriert: 10/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/kiss_3.gif erstellt am: 20/6/2005 um 20:26   

:hasewinke:Hallo, Allebasi !!

Ich habe für die Kommunion immer Torten gebacken und komplett eingefroren ( in Tupperbehälter), klappt wunderbar. Allerdings Buttercremekuchen
sind dazu nicht so gut geeignet, die Creme schmeckt dann nicht mehr so frisch.
Glasuren können nach dem auftauen schnell
frisch auf die Kuchen verteilt werden.[Bearbeitet am: 20/6/2005 von Muppes]

Liebe Grüße
Martina


Möge bei allem, was du tust,
außer deinen Händen auch das Herz beteiligt sein.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

red_folder.gif erstellt am: 20/6/2005 um 21:00   

Hallo allebasi!
Ich würde den Kuchen auch eher ohne die Glasur einfrieren.
Wenn Du aber doch mit einfrierst, musst Du unbedingt darauf achten, dass der Kuchen während des Auftauens noch gut verpackt ist, da sich ansonsten viel Feuchtigkeit auf der Glasur niederschlägt.

LG
bitavin


Antwort 5

Beiträge 148
Registriert: 25/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 21/6/2005 um 12:05   

Hi,
wenn Du Weckgläser (Einmachgläser) hast, kannst Du den Kuchen auch "einkochen" (einfach in dem Glas mit Deckel backen). Wenn Du das Glas dann öffnest schmeckt der Kuchen wie gerade frisch aus dem Herd genommen (Rezepte gibt es von GU oder auch im Internet auf Seiten zu Weckgläsern). Du darfts das Glas nur nie mehr als 2/3 füllen. Meine Oma macht das immer so und runde Kuchenscheiben sind doch auch mal nett

LG
Wuschelino

LG Wuschelino

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 58
Registriert: 10/11/2002
Status: Offline

smilies/3.jpg erstellt am: 21/6/2005 um 21:16   

Danke allen für die guten Tipps!
Heute habe ich einen Ameisenkuchen gebacken und ohne Glasur eingefroren - morgen gehts weiter...
Aber das mit den Einmachgläsern ist auche eine tolle Idee!
Danek nochmals
lg allebasi :lustig: :lustig: :lustig:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » Kuchen eingefrieren? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

Werbung