Die Bastel-Elfe

Angebote

87750

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.083
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 113


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Holz » Wer kennt sich mit Brandmalerei aus??? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Wer kennt sich mit Brandmalerei aus???

Beiträge 545
Registriert: 30/8/2008
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 25/10/2009 um 11:32   

Hallo! Möchte gerne wissen wie ich mit Brandmalerei arbeiten kann. Muss ich da ein bestimmtes Werkzeug haben oder geht das mit nem normalen Lötkolben???
Wer hat da schon Erfahrungen?
Liebe Grüsse Sachmet

Ganz liebe Grüsse
Sachmet

(P.S.: meine Arbeiten und meine Fotos)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 3
Registriert: 3/11/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich

red_folder.gif erstellt am: 4/11/2009 um 03:10   

Hi,

es wäre ganz gut wenn du die Temperatur einstellen könntest, das geht zur Not auch mit einem Dimmer. Ganz edel sind Geräte mit Heißluft, sind aber leider teuer.
Für den Anfang tut es ein normaler Lötkolben. Mit der Form und Länge der Spitzen kannst du die Temperatur und die Art der Malerei beeinflussen.

Lieben Gruß, sphinxlike

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 122
Registriert: 24/2/2003
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 6/11/2009 um 22:30   

Also ich bin mit dem Lötkolben nicht zurecht gekommen, weil der so lang ist. Ein richtiger Brandkolben ist vorne kürzer und man kann besser führen damit. Da gibts schon ganz günstige für 12 Euro, sogar mit verschiedenen Spitzen, das reicht für den Anfang.
LG
Moni

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 545
Registriert: 30/8/2008
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 8/11/2009 um 13:17   

Hallo! Vielen Dank für Eure Antworten, wollts eigentlich wirklich erst mit dem Lötkolben versuchen, aber dann ist mir in nem Papiergeschäft einfach so, so ein Starterset für s Brandmalen is Wager gehüpft!!!! :lol:
Hatte zwar noch keine Zeit zum Verwenden aber mach das demnächst! (Momentan such ich noch nach Vorlagen für die zu Beschenkenden!)
Liebe Grüsse Sachmet

Ganz liebe Grüsse
Sachmet

(P.S.: meine Arbeiten und meine Fotos)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 122
Registriert: 24/2/2003
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 9/11/2009 um 10:13   

Hi, wirst sehen, das geht ganz einfach...
Vorlagen kannst du alles mögliche nehmen, ich hab bei den Malvorlagen im Internet geschaut, und evtl. auf die richtige Größe kopiert, dann auf das Holz gepaust und los gehts...Falls Du Stempel hast, kannst Du die auch aufstempeln und mit dem Brandkolben brennen (hab z.B. ne Tilda auf ein Frühstücksbrettchen gemacht - meine Tochter war begeistert und wollte gleich drei (für uns und für je eins bei den Omas, dass sie immer mit der Tilda Brotzeitmachen kann...)). Könnt ich eigentlich hier mal zeigen die Bilder...???
LG
Moni

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Holz » Wer kennt sich mit Brandmalerei aus??? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • pearlygirly: 55 Jahre
  • Ina37: 39 Jahre

Werbung