Die Bastel-Elfe

Angebote

Paillettenmix

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.147
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 363


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Herbst2022

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Frage zum Kartennähen, bzw. Mini Nähmaschine Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Frage zum Kartennähen, bzw. Mini Nähmaschine

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/10.jpg erstellt am: 2/1/2010 um 13:27   

Hallo ihr lieben erfahrenen Elfen,

Ich hab die Tage mal nach einer Mininähmaschine geschaut,

nun meine Frage, wenn welche oder überhaupt diese Mini Nähmaschinen eignen sich dafür??

Muss dazu sagen hab soetwas noch nie nicht gemacht auch nicht mit Stoff genäht, und würd das

gerne mal probieren.

Danke im voraus

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 3169
Registriert: 2/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/1/2010 um 13:53   

Von einer Mininähmaschine würde ich dir ganz abraten..hab ich ausprobiert...war relativ schnell für die Tonne...
Ich habe mir letztes Jahr die Nähmaschine von A..i gegönnt und finde sie für Stoff wie für Papier völlig in Ordnung....musst nur aufpassen das unter den Nähten nicht so viel Kleber ist...der sammelt sich sonst an der Nadel....

Liebe Grüße tabeafinja !!!!!!

Schaut mal hier auf meinem Blog:

http://tabeafinja.blogspot.com/

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/1/2010 um 16:18   

Huhu tabeafinja, na du machst mir ja Mut.

Danke für deine Antwort.

hast noch eine Pm.



[Editiert am 2/1/2010 um 16:25 von Gegi]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/1/2010 um 23:19   

späten Abend schubser

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 9283
Registriert: 23/6/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/1/2010 um 23:24   

Hast du niemanden in deiner Nähe bei dem du dir mal eine Nähmaschine leihen kannst?? Vieleicht auch direkt ein bisschen was zeigt. Wär doch schade wenn du dir sowas zulegst und das ist nachher gar nicht dein Ding.
Meine normale Nähmaschine ist von Tschibo und mit der bin ich zufrieden.

Liebe Grüße Carmen
verpatet mit Jasmin, , SimbaLou, violinchen, Kinuko und vom Himmel schaut Heikili zu.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/1/2010 um 14:12   

Danke dir, im Bekanntenkreis leider nicht, die einzige wäre meine Mutter nur

hat sie leider eine sauteure computergesteuerte Maschine wo sie keinen dran lässt.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 24291
Registriert: 18/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/1/2010 um 19:33   

Hallo Natalie,

komm mich besuchen, darfst dich dann an meine Nähmaschine setzen. :happy: :knuddel:

http://ente.getmyip.com/gruss.gif

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 1638
Registriert: 8/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/1/2010 um 18:21   

huhu
aaalso. ich hab mir mal von provo craft so eine mini nähmaschine gekauft, weil ich dachte, für papier wäre das toll. aber pustekuchen. die war per knopfdruck an und aus schaltbar, und dann ratterte sie auch gleich los. der platz neben dem nähfuß war begrenzt, so das man nur am rand lang konnte, und das tempo war nicht steuerbar.
ich hab inzwischen mal irgendwo werbung für eine mininähmaschine mit ober und unterfaden gesehen, mit fußpedal und so weiter, das klang schon vernünftiger. aber ich würde dir auch raten, eine vom a...di oder so zu holen, damit kannst du auch supergut papier nähen, hast verschiedene sticharten und kannst auch stoff nähen. ich nähe alles mit meiner, die war auch ganz billig vom poldi ^^ aber ist ganz lieb und brav. man muß das nicht extra irgendwo lernen, das schaffst du bestimmt. außerdem kannst du bei problemen immer uns fragen, wir helfen doch alle gerne^^
sandra

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 5/1/2010 um 19:53   

Hallo ihr lieben, ich bekomm nun die Tage von einer lieben Elfe eine kleine Maschine geliehen und werd mal gucken bzw.. probieren

und gegebenenfalls die AUgen mal offen halten, welche Discounter demnächst was anbieten.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Fragen über Werkzeuge, Maschinen und Techniken » Frage zum Kartennähen, bzw. Mini Nähmaschine Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • aeschli: 72 Jahre
  • Lampengitti: 64 Jahre
  • Kleine1966: 56 Jahre
  • neomouse: 45 Jahre