Die Bastel-Elfe

Angebote

Bastelset Perlenherz, 7 Stück

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.100
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 2
Gäste Online: 198


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Bastelquatsch » Wie trimmt man Papier auf alt??? Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Wie trimmt man Papier auf alt???

Beiträge 971
Registriert: 21/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/10.jpg erstellt am: 11/5/2010 um 19:24   

Hallo!!!

ich bin morgen auf eine Hochzeit eingeladen und nun habich noch eine Hochzeitsurkunde auf 2 A-4 Blätter ausgedruckt.
Das Papier an sich ist beige mit so grauem schleier mit drin also schon ein wenig auf alt gemacht.
Wie kann ich das ganze noch mehr auf alt machen?

Hab schon mal gelesen mit Kaffee oder schwarzem Tee...
bin mir aber nicht sicher. und soll ich das Papier außen rund herum noch abreißen ???

Habt ihr einen Tipp für mich - Wär euch sehr dankbar.

lg Sabine

Patenschaft mit: glamourfee,ich1971

http://img375.imageshack.us/img375/707/bannerbetwaesche2zz5.gif

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 693
Registriert: 21/10/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/5/2010 um 19:30   

Wenn ich Urkunden oder ähnliches auf A4 mache dann brenn ich den rand immer ringsherum ab, Feuerzeug drann halten und sobald eine Flamme zu sehen ist gleich auspusten, sieht auch toll aus. Probier einfach mal an einem anderen Blatt aus, dann weißt du wie es aussieht. :happy:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 1233
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/5/2010 um 19:36   

Ich glaube du musst einfach etwas Kaffee oder schwarzen Tee mit einem Wattebausch auf das Papier tupfen, um es altern zu lassen - habs aber selber noch nicht ausprobiert. Den Rand kannst du ja dann noch distressen (da gibts im Werkzeugforum schon einen Thread dazu) oder wie schon beschrieben den Rand mit einem Feuerzeug vorsichtig ansengen.

Viel Erfolg!

Viele Grüße aus Freiberg/Sachsen von
http://tinyurl.com/y98ukog

Auf meinem Blog gibt's Digistempel und Bastelanleitungen!
¸.°*`*°.¸(`verpatet mit sonnrose23 und Lumpie´)¸.°*´*°.¸

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 3758
Registriert: 16/5/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 11/5/2010 um 19:41   

Mit Zitronensaft einpinseln und dann vorsichtig auf die heiße Herdplatte halten. Das Papier wird dann bräunlich. Wenn man mit einem alten Tuch das Papier auf die Platte drückt, wird es noch brauner. Zum Schluss die Ränder "abflämmen", das sieht dann wirklich nach alter Urkunde aus. Auch gut für Schatzkarten! :happy:

Soweit nicht anders angegeben, von mir gebastelt, fotografiert und eingestellt.


Lieben Grüße vom frechengrinsen

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Bastelquatsch » Wie trimmt man Papier auf alt??? Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • affentheater: 78 Jahre
  • Feeelke: 50 Jahre
  • gertiholly: 33 Jahre
  • strasssteine5: 4 Jahre

Werbung