Die Bastel-Elfe

Angebote

Aqua Pens

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.098
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 164


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Basteln mit Prell

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kinder » Weihnachtsmann Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Weihnachtsmann

Beiträge 315
Registriert: 21/10/2003
Status: Offline

smilies/smile1.gif erstellt am: 19/11/2003 um 21:38   

Hallo,
glauben eure Kinder noch an den Weihnachtsmann bzw.ans Christkind?
Meine große wird bald 10Jahre und sie glaubt immer noch an ihn.Vergleichsweise andere Kinder aus ihrer Klasse oder Freundeskreis wissen schon seit Jahren Bescheid,das es keinen Weihnachtsmann gibt.Manchmal hat man das Gefühl das sie sie noch für ein "Baby" deswegen halten.
Einerseits finde ich das sie doch eigentlich schon zu alt dafür ist.Andrerseits erinnere ich mich gerne an meine Kindheit zurück,als ich noch an ihn geglaubt habe.Und das war eine tolle Zeit.Die Illusion möchte ich ihr deshalb eigentlich nicht nehmen.
Andere in meinem Bekanntenkreis haben dies getan und den Kindern dann ganz einfach gesagt das es weder Weihnachtsmann noch Christkind gibt.
Das finde ich dann ehrlich gesagt sehr brutal.
Wie denkt ihr darüber?

LG FantasyCat :xmas:

<img src="http://www.arcor.de/palb/alben/53/990353/120_3064643062333639.jpg">
FantasyCat

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 7179
Registriert: 19/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/11/2003 um 21:44   

Hallo FantasyCat,

der kleine von meiner Freundin ist jetzt 8 und er glaub an den Weihnachtsmann genau so, wie er an den Osterhasen und an die Zahnfee glaubt.
Ich find das auch schön so. Solang sie dran glauben wollen, sollte man sie auch lassen find ich :xmas:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 778
Registriert: 21/9/2002
Status: Offline

smilies/smile1.gif erstellt am: 19/11/2003 um 23:35   

Hallo!

Mein Großer ist zwar erst 4, aber ich hoffe, daß er auch möglichst lang daran glaubt.

Erhaltet das bloß so lang es geht!!!

Und wenn Deine Tochter wirklich dran glaubt, wird sie sich auch gegen die anderen durchzusetzen wissen bzw. keine großen Stücke daraufhalten, was die erzählen!

Tschüßi

Marcia :winke:

:bann: "I am aurora borealis!"

Marcias Blog

Alle gezeigte Bilder sind von mir fotografiert, mit meinen Bastelsachen, es sei denn, es steht was anderes bei.

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 1070
Registriert: 3/5/2003
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 19/11/2003 um 23:43   

Eines Morgens, es war im vorigen Jahrhundert, fand der Chefredakteur einer New Yorker Zeitung auf seinem Schreibtisch folgenden Brief eines achtjährigen Mädchens:


Lieber Redakteur,

ich bin 8 Jahre alt. Einige meiner Freundinnen sagen immer, es gibt gar keinen Weihnachtsmann. Mein Papa aber sagt, wenn es in der Zeitung steht, ist es wahr.
Bitte sag mir doch die Wahrheit: Gibt es einen Weihnachtsmann?

Katja Steinberg


Der Redakteur Frank Busch übernahm die Beantwortung nur zögernd und ungern. Doch dann begann er geschwind Zeile um Zeile aufs Papier zu werfen, und so entstand der folgende Brief.

Seit fast einem Jahrhundert lesen ihn Millionen von Zeitungslesern Jahr für Jahr in der Weihnachtsnummer und schätzen ihn als ehrlichen Ausdruck für die Gefühle, die das Menschenherz zur Weihnachtszeit bewegt.

Liebe Katja,

Deine Freundinnen haben nicht recht. Sie leiden an einer Krankheit, die ihnen freilich erst später Schmerzen bereiten wird, die aber dennoch eine böse Krankheit ist. Gib acht, daß nicht auch Du von ihr ergriffen wirst. Es ist ein Leiden der Seele. Wir Erwachsenen nennen es Zweifelsucht, Unglauben, Herzensarmut. Deine Freundinnen und die anderen, die es ihnen eingeredet haben, meinen, sie seien wer weiß wie klug, weil sie nur das für wirklich halten, was sie mit ihren Augen sehn und mit ihren Händen greifen können.



Nun kleine Katja, stell Dir einmal die ganze weite Welt vor, mit Bergen und Seen, Flüssen und Meeren und dem endlosen Himmel darüber mit seinen vielen, vielen Sternen. Stell Dir einmal vor, was es da für Wesen gibt, im Wasser und in der Luft und auf der Erde. Der Mensch ist nur eines unter Tausenden und noch dazu ein winzig kleines, nicht mehr als ein Käfer oder eine Ameise. Wie sollte dieser Mensch mit seinem kleinen Verstand alles sehn, alles erkennen und alles wissen?



Tja Katja, es gibt einen Weihnachtsmann, so gewiß wie es Wärme und Fröhlichkeit, Liebe und Güte gibt, die man ja auch nicht mit seinen Augen sehen, mit seinen Händen greifen kann. Und doch gibt es sie. Das fühlst Du doch. Und bringen sie nicht Schönheit und Freude in Dein Leben?



Ach wie traurig wäre die Welt ohne den Weihnachtsmann. So traurig, als ob es keine kleinen Katjas mehr gäbe, keine Märchen, keine Lieder, keine Dichter, die Geschichten schreiben, nur noch Leute, die niemals spielen und niemals lachen.



Da wären wir doch alle verloren. Und das Licht, das ewige, das nie ausgeht, mit dem Ihr Kinder die Welt erhellt und das mit jedem neuen Kind neu geboren wird, würde für immer erlöschen.



Nicht an den Weihnachtsmann glauben! Da braucht man auch nicht mehr an Feen und Elfen zu glauben. Niemand sieht den Weihnachtsmann, das beweist aber nicht, daß es ihn nicht gibt. Die wahrhaft wirklichen Dinge dieser Welt können weder Kinder noch Erwachsene sehen.



Hast Du schon einmal Feen auf einer Wiese tanzen sehn? Natürlich nicht! Das beweist aber nicht, daß sie nicht gerade jetzt dort tanzen. Niemand kann all die unsichtbaren Wunder dieser Welt begreifen, niemand kann erklären, warum wir uns über eine Melodie, ein Gedicht, den Duft einer Blume, den Mondenschein freuen, warum sie unser Herz mit Glück erfüllen und warum die Menschen, mögen sie Kinder oder Erwachsene sein, sehr arm sind, die keinen Sinn für die ungreifbaren Dinge haben.



Du kannst wohl eine Kinderrassel auseinander nehmen, um zu sehn, wieso sie eigentlich klappert. Über die unsichtbare Welt aber ist ein Schleier gebreitet, den selbst der stärkste Mann aller Zeiten nicht zerreißen kann. Nur der Glaube, die Liebe können diesen Schleier ein klein wenig lüften und die dahinter verborgenen, übernatürliche Schönheit und Kraft schauen.



Ist dies alles Wirklichkeit? Oh Katja, es gibt nichts wirklicheres und beständigeres auf dieser Welt. Der Weihnachtsmann? Gott sei Dank! Er lebt und wird ewig leben, noch in tausend Jahren, was sage ich, kleine Katja, in zehn mal zehntausend Jahren, wird er noch die Herzen der Kinder höher schlagen lassen."

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 137
Registriert: 31/5/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/11/2003 um 23:51   

Hallo,

also meine Kinder (4,6,8) glauben auch noch an den Weihnachtsmann. Es kommen zwar immer wieder mal zweifel auf, aber die versuche ich dann ganz schnell zu unterbinden *gg*. In der heutigen Zeit gibt es doch nichts mehr woran sich die Kinder gedanklich noch festhalten können, an irgendwas glauben können. Jeder Art von Illusion wird doch immer wieder auf irgend eine art und weise zerstört. Ich muss ehrlich sagen, dass ich auch sehr darauf erpicht bin, dass meine kinder noch an den weihnachtmann glauben. Im grunde ist er ja nicht mal ein Mythos - der Hl. St. Nikolaus - der sogenannte Weihnachtsmann, oder wie auch immer man ihn nennt.

Kennt eine von euch die Serie "Weihnachtsmann und Co" ? Kommt seit ein paar jahren immer um die Adventszeit. Das ist ein Zeichentrick, die kinder aus aller welt schreiben den wunschzettel an den weihnachtsmann und in seiner spielzeugfabrik kommen dann die wünsche aus der spielzeugmaschine. Genauso stellen sich meine Kinder die sache mit dem Weihanchtsmann vor *gg* und auf diese Weise räume ich bei ihnen auch den zweifel aus demn weg.

Liebe Grüsse ... hellcat

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 315
Registriert: 21/10/2003
Status: Offline

smilies/smile1.gif erstellt am: 20/11/2003 um 08:04   

Hallo Hellcat,
ja die Serie kenne ich,läuft die denn noch,wenn ja wo?

@ alle,finde es toll das es bei euch auch so ist.
Es stimmt man sollte dies aufrecht erhalten.Viel zu schnell vergeht diese Zeit und ich selbst habe sie immer sehr genossen.
Aber ich denke all zu lange wird die Große wohl nicht mehr daran glauben - egal.

LG FantasyCat :xmassmile:

<img src="http://www.arcor.de/palb/alben/53/990353/120_3064643062333639.jpg">
FantasyCat

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kinder » Weihnachtsmann Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Biniza: 30 Jahre

Werbung