Die Bastel-Elfe

Angebote

Diamond Painting Mandala

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.137
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 95


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Crea Pop/Lampen/Leuchten » creapop-lampe / bzw. Lichterkette Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: creapop-lampe / bzw. Lichterkette

Beiträge 16
Registriert: 5/5/2003
Status: Offline

smilies/10.jpg erstellt am: 29/8/2004 um 18:18   

Da ich totaler NEUEINSTEIGER auf diesem Gebiet bin hab ich mal ein paar Fragen:

1.wie wirde der Draht ( um die Lichterkette zu halten) angebracht ???(also welches "Muster" ??

2.Kann man das Transparentpapier von Folia so anwenden oder muss es noch auf etwas geklebt werden , um es zu stabilisieren ??

3.wie verbindet ihr die Hütchen der Lichter ketten ?? hab eine normale vorlage zum verkleben , und wollte fragen , ob man die überschneide-papierstelle sieht .

Liebe Grüße Klari

http://www.my-smileys.de/smileys_1/Biene.gif


Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 22
Registriert: 16/7/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 30/8/2004 um 09:07   

ich unterlege das normale Transparentpapier 115 / 120 gr auf jeden Fall mit Mobilefolie 0,4mm. Soweit ich weiß, hält diese Folie auch nicht mit Sprühkleber auf der Mobilefolie sondern wirft nach 1-2 Tagen Blasen.
also einfach aufeinanderlegen und zusammen lochen und verbinden. Bindetechnik einfach mal ausprobieren wie beim Nähen Steppstich oder über kreuz. Hütchen mit doppelseitigem Klebeband oder wenn du Overheadfolie oder so nimmst empfehle ich einen kleinen Bürotacker. Die kleinen Klammern sieht man nachher nicht mehr. Viel Erfolg und Gruß aus dem Taunus.

Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

red_folder.gif erstellt am: 30/8/2004 um 13:56   

Ich würde einfach die vorgestanzten Hütchen von Crea Pop nehmen.
Die kannst du dann ganz toll mit transparentpapier gekleben. Am besten eignet sich der Kaschier und Buchbinderleim gibts bei pp-hobbydesign.de
Oder du nimmst normalen Bastelkleber.
Dann kannst du die Schirmchen ganz normal mit Crea-pop-Stöpsel zu machen. Dann hat sich auch das Problem mit dem überschneiden gelöst. Als Alternative zu den Stöpseln kannst du auch einen bunten Basteldraht nehmen.

Wenn du normale Windradfolie verwendest nimmst am besten einen Lochstanzer her. Damit kannst du dann auch das Hütchen oder Schirmchen über das Lämpchen stülpen und verschließen.


Gruß Morgaine


Antwort 2
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Crea Pop/Lampen/Leuchten » creapop-lampe / bzw. Lichterkette Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Miggiano: 63 Jahre
  • MFolz: 46 Jahre