Die Bastel-Elfe

Angebote

38065501

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.099
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 2
Gäste Online: 230


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Keilrahmen/Malerei » Frage zu Keilrahmen! Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Frage zu Keilrahmen!

Beiträge 2
Registriert: 11/10/2003
Status: Offline

smilies/10.jpg erstellt am: 27/2/2005 um 09:04   

Hallo!
Ich hab da mal ne Frage zu Keilrahmen. Ich hatte mir bisher zum Gestalten mit Servietten oder Ölfarbe immer nur Keilrahmen gekauft, die hinten getackert waren. Was macht man mit denen, die seitlich getackert sind? Kann man diese Art Leindwand dann auch abmachen und in einen Rahmen machen? Weil so wäre das ja nicht schön, wenn man das aufhängt, finde ich.
Wär lieb, wenn da irgendjemand einen Tipp hat.
Achja und noch ne zweite Frage!:
Ich hab mir ne Malpappe gekauft. Da steht bloß drauf Baumwoll-Malkarton, aber er fühlt sich nicht so an, als ob er grundiert wäre. Muss da eine Grundierung drauf? Und wenn ja wie?
So. Viele Fragen auf einmal, ich weiß. :rain
Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen! Schon mal Danke im Voraus!! :beten: :knuddel:

<img width="100" height ="100" src="http://www.sheepworld.de/phpBB2/images/avatars/gallery/_SHEEPWORLD_/sheep_avatar11.gif" >

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2005 um 09:29   

Die seitlich getackerten Keilrahmen sind die billigeren. Die verzieht es sehr schnell, wenn zu viel Nässe draufkommt.
Abmachen kann man die bestimmt. Würde es aber erst mal mit einem Versuch probieren.

Ansonsten gibt es im Fachhandel spezielle Leinwände die sich dann auch nicht verziehen.

Gruß
Morgaine


Antwort 1

Beiträge 472
Registriert: 18/6/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2005 um 16:32   

Hallo BastelUlli,

wie morgaine geschrieben hat, das sind die billigeren. Ich hab auf die seitlichen Nägel immer die Reliefpaste draufgetan. Damit hat man sie nicht mehr gesehen.

Ob man die abmachen kann, weiß ich leider auch nicht. Das hab ich noch nie probiert.


LG Poschi
:hasewinke:

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2
Registriert: 11/10/2003
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 27/2/2005 um 21:09   

Danke schon mal für die Tipps!
Werde wahrscheinlich erst mal nen Versuch starten das abzuziehen, ansonsten ist die Idee mit der Reliefpaste nicht schlecht! Muss ich mal testen.
Aber was mach ich mit meiner Malpappe? Brauch ich da noch irgendne Spezialfarbe zum Grundieren oder einfach nur Acrylfarbe? Brauch ich das überhaupt?
Also danke nochmal für die Hilfe!
:knuddel: :hasewinke:
LG BastelUlli

<img width="100" height ="100" src="http://www.sheepworld.de/phpBB2/images/avatars/gallery/_SHEEPWORLD_/sheep_avatar11.gif" >

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 472
Registriert: 18/6/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 28/2/2005 um 12:28   

Sorry tut mir leid, aber zur Malpappe kann ich Dir gar nix sagen, damit hab ich keinerlei Erfahrung.

Hoffe, Du kriegst noch Tips.

LG Poschi
:hasewinke:

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Keilrahmen/Malerei » Frage zu Keilrahmen! Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • lachmalwieder: 71 Jahre
  • franzose08: 57 Jahre
  • EuniceB: 37 Jahre
  • Kata1213: 34 Jahre

Werbung