Die Bastel-Elfe

Angebote

38065501

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.099
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 207


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Keilrahmen/Malerei » Keilrahmen Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Keilrahmen

Beiträge 68
Registriert: 26/9/2004
Status: Offline

smilies/3.jpg erstellt am: 8/3/2005 um 13:45   

Hallo liebe Elfen!

Hätte eine Frage zum Thema Keilrahmen:
Kann ich auf einem Keilrahmen das Serviettenmotiv eigentlich auch aufbügeln????

Danke schon mal im voraus für eure Hilfe.

Lg Isabella

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 15164
Registriert: 17/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 8/3/2005 um 13:48   

kannste schon, aber mit dem richtigen leim gehts auch ohne bügeln:)

kati :knuddel:

http://www.katrinskreativeck.de
http://katikreativ.blogspot.com/


verpatet mit Wilderengel, Bastelfeti, samsi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 68
Registriert: 26/9/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 8/3/2005 um 14:12   

@kati
Da kann also nix passieren?? Und wie meinst du ohne bügeln? Das Motiv ist nämlich sehr groß, die ganze Serviette.

Lg Isabella

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 15164
Registriert: 17/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 8/3/2005 um 14:17   

also mit meinem :happy:kleber geht das gut:)
ich fange immer in einer ecke an und streiche diagonal bis zur gegenüberliegenden, da passiert nix...alle bilder in meienr Hp sind ohne bügeln gemacht!
kati

http://www.katrinskreativeck.de
http://katikreativ.blogspot.com/


verpatet mit Wilderengel, Bastelfeti, samsi

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 28
Registriert: 16/10/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/mad3.gif erstellt am: 8/3/2005 um 14:45   

Hallo Isabella,

ich habe letzte Woche auch zum ersten mal einen Keilrahmen gestaltet. Habe dazu auch die Serviette aufgebügelt.

Bin aber nicht ganz so damit zufrieden gewesen, da man den Übergang von der Leinwand auf das Holz sah, bzw. beim Bügeln der Übergang nicht so optimal war (ich hoffe Du verstehst, was ich meine).

Bin dann nochmal mit SV-Kleber über das ganze Bild gegangen, und dann war ich zufrieden.

LG
Martina

http://666kb.com/i/bq5t53vt1lq2l0ciu.jpg

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 684
Registriert: 3/11/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 8/3/2005 um 14:54   

Hallo,

ich habe jetzt mein Serviettenbild auf Keilrahmen fertiggestellt. Ich habe die einzelnen Motive aber auch mit Serviettenkleber aufgeklebt. Bei mir waren es teilweise sehr kleine Motive. Diese wäre bestimmt beim Aufbügeln verrutscht. Da reicht ja schon der kleinste Windhauch aus, um die kleine Motive in alle Richtungen zu vertreuen.
Mit dem Aufbügeln auf Keilrahmen habe ich noch keine Erfahrungen gemacht.

LG Silke

________________________________________
An manchen Tagen geht alles schief,
aber dafür klappt an anderen gar nichts.

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 472
Registriert: 18/6/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/smile1.gif erstellt am: 8/3/2005 um 20:38   

Hallo Isabella,

ich bügle die großen Motive alle auf den Keilrahmen auf. Ich streiche den Rubbelcoll (Gonis) pur mit einer Spachtel dünn auf, lasse ihn trocknen bis er transparent ist. Dann lege ich wie immer die oberste Schicht auf, Backpapier drüber und mit dem Bügeleisen ohne Dampf auf niedriger Stufe.
Geht echt super! Keine Falte mehr, sogar diese "Liegeränder" der Servietten sieht man nicht.!!!

LG Poschi
:hasewinke:

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 4
Registriert: 14/3/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 14/3/2005 um 09:26   

Hallo Isabella
Das geht.Ich habe es zufällig hier in einem Bastelheft stehen.Du mußt die Stelle,wo das Motiv hin soll,mit Textil-Medium(Bastelgeschäft)einpinseln,das Motiv auf die noch feuchte Stelle legen und mit dem Pinsel vorsichtig andrücken.Das Motiv noch mal mit Textil -Medium einstreichen,1cm über den Rand hinausstreichen,Wenn der Stoff trocken ist,diesen von vorn durch ein dünnes Tuch ca 3 min bei Baumwolltemperatur bügeln.Die Serviete wird dann auh wieder glatt.
Ich hoffe,ich konnte dir helfen.
Gruß Anke

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Keilrahmen/Malerei » Keilrahmen Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • lachmalwieder: 71 Jahre
  • franzose08: 57 Jahre
  • EuniceB: 37 Jahre
  • Kata1213: 34 Jahre

Werbung