Die Bastel-Elfe

Angebote

Paillettenmix

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.162
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 177


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Adventskalender basteln

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » Marzipan verarbeiten Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Marzipan verarbeiten

Beiträge 7106
Registriert: 19/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/13.jpg erstellt am: 2/4/2005 um 07:25   

Hallo liebe Elfen,

ich brauch mal wieder Hilfe.

Mein Mann wollte eine Torte backen.
Hat auch alles geklappt. Allerdings sollte oben auf die Torte Marzipan und das wurde irgendwie nix. Der Marzipan hat so sehr geklebt, dass er nicht auf die Torte ging.
Ihr habt hier schon so viel mit Marzipan gemacht.
Habt ihr Tipps, wie sich das leichter verarbeiten lässt?

LG, blondchen :winke:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 275
Registriert: 22/1/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 2/4/2005 um 07:45   

Hallo blondchen,

Marzipan klebt nicht so sehr, wenn man ihn mit Puderzucker vermischt. Wirkt wie Mehl beim Hefeteig :-)

LG
Mel

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 7106
Registriert: 19/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 2/4/2005 um 07:47   

Aha, vielen vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich sags meinem Mann gleich, da kann er weiter backen :Danke: :Danke:

Danke

LG, blondchen

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 617
Registriert: 25/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/kiss_3.gif erstellt am: 3/4/2005 um 20:51   

Hallo Blondchen,

du kannst auch gemahlene Mandeln nehmen - genau wie mit Mehl arbeiten!
Laßt es euch schmecken :-))

LG
Ganzgernbastelwill

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 21:02   

Hallo Blondchen,

habt ihr Marzipanrohmasse genommen oder anderes Marzipan?

Bei Kuchen nehme ich immer Marzipanrohmasse und knete in etwa immer fast diesselbe Menge Puderzucker runter. Das steht auch auf der Packung.

Wenn ihr schon fertiges Marzipan nehmt und es sehr saftig ist, wie schon gesagt wurde, dann auch Puderzucker unterkneten. Die Menge müsst ihr dann selber probieren.

Und dann noch ein Tipp, wie man das ausgerollte Teil auch auf die Tort bekommt:

Auf Folie ausrollen und mit der Folie zusammen umgedreht auf die Torte legen. Dann erst ablösen. Daran war ich nämlich bei meiner ersten Marzipantorte schier verzweifelt...

Beim nächsten mal dann viel erfolg.

Gruß,
Bettina


Antwort 4

Beiträge 199
Registriert: 1/7/2002
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 21:30   

Hallo Blondchen,

was hast du denn für Marzipan genommen?
Wie die anderen schon geschrieben haben, kann man damit es nicht so klebt gemahlene Mandeln oder Puderzucker dazu tun bis es nichtmehr so klebt.
Das Marzipan sollte auch nicht zu warm sein, vielleicht auch nochmal in den Kühlschrank damit. Aber wenn es zu kalt ist bricht es schneller! Das muß man ausprobieren.

Übrigens gibt es von der Firma Schwartau auch fertige Marzipandecken!

Viel Erfolg und guten Appetit!

LG
Eva

Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 1
Registriert: 25/2/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 22:46   

Hallo,
es hilft, wenn man die Marzipan, genau wie auch Kuchenteig, zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie ausrollt.

LG
Inge

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 7106
Registriert: 19/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/4/2005 um 06:00   

Vielen vielen Dank euch nochmal. Es hat geklappt. Wir haben es mit dem Puderzucker gemacht. Super geht das. DANKE :Danke: :Danke: :Danke:


@ Bettina :
"Auf Folie ausrollen und mit der Folie zusammen umgedreht auf die Torte legen. Dann erst ablösen. Daran war ich nämlich bei meiner ersten Marzipantorte schier verzweifelt... "

Genau so gings uns auch *gg* Aber nun klappts.

Also.. danke euch allen nochmal für die vielen lieben Tipps.

LG, blondchen
:cake:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 7106
Registriert: 19/1/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 4/4/2005 um 06:01   

Ach übrigens....wir nehmen Marzipanrohmasse.

:happy:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » Marzipan verarbeiten Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • IlonaArens: 55 Jahre
  • mickymunchkin: 47 Jahre
  • Kittigame: 17 Jahre