Die Bastel-Elfe

Angebote

Kreul PaperLove Marker Set

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.147
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 295


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Laternen2022

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Handarbeiten » Das war damals mein Erstlingswerk Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Das war damals mein Erstlingswerk

Beiträge 1142
Registriert: 21/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/1/2008 um 16:32   

Hallo :happy:
Wollte Euch mal zeigen warum ich damals (vor ca. 7 Jahren) mit dem nähen angefangen bin. Hatte damals eine tolle Krabbeldecke in einer Zeitschrift gesehen , die mir von der Art her gut gefiel. Habe mich dann an eine Krabbeldecke rangewagt, meine wurde ca. 2 mal 2 Meter.Ich muß dazu sagen das meine einzige Erfahrung an der Nähmaschine vorher ( gezwungenermaßen :lol: ) ein stinknormaler Kissenbezug in der Schule war. In meinem <jugendlichem Leichtsinn> ( war damals 21) habe ich mir die Muster aus einem Buch ausgesucht und dann die ganze Decke selber ausgerechnet und genäht(man merkt ich bin immer noch stolz). Auf den Teddy in der Mitte bin ich im nachhinein besonders Stolz. Den habe ich ganz ohne Stickflies oder Ähnlichem so raufgenäht, was eine super****elige Arbeit war. Heutzutage, wo ich doch schon so einiges (Patchwork) genäht habe, muß ich sagen, ich würde mich an dieses Projekt nicht mehr dranwagen :lol:
Die Qualität der Fotos ist nicht so dolle, da ich die Fotos von früher einscannen mußte. Die Decke hat zwar unseren Sohn und auch später unsere Tochter gut überstanden, leider aber nicht den Aufenthalt in einem (riesigen) Karton auf dem Dachboden, jetzt hat sie leider lauter gelbliche Flecken , die vermutlich nie wieder raus gehen :puzz: Naja, unsere Familienplanung ist eh abgeschlossen :lol:

Hier die Foto´s inklusive unserem Sohnemann :happy:

http://666kb.com/i/av1gbg3t36r3gslrh.jpg

http://666kb.com/i/av1gwx4cpox62k6r1.jpg

Tausend Dinge kommen voran, neunhundertneunundneunzig gehen wieder zurück-
das nennt man Fortschritt.


LG Sonnenbraut

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 1010
Registriert: 9/5/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/1/2008 um 16:37   

WOW!!! Weltklasse!

Ist die toll! Also wenn ich mal gaaaanz viel Zeit haben sollte (Vielleicht wenn ich in 50 Jahren in Rente gehe) dann mach ich sowas ganz bestimmt auch mal :lol:

Verpatet mit anvele, Koboldmami und Nadine28

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

[url=http://www.TickerFactory.com/]
http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;10722;93/st/20080719/e/Our+Wedding/dt/-6/k/84a5/event.png
[/url]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

red_folder.gif erstellt am: 7/1/2008 um 16:39   

Ich kann nur sagen: Wow. :thumbsup:

Da ich seit Anfang Oktober (was ne lange Zeit) selbst eine Patchworkdecke nähe (in einem wöchentlichen Kurs), weiß ich sehr gut, wie viel Arbeit in deiner Decke steckt. Und das als Anfängerin ohne Anleitung... Ich bin sprachlos. Meine Decke ist ziemlich einfach im Gegenteil zu deiner *kicher* Mit der Decke im groben bin ich mittlerweile fertig. Jetzt habe ich angefangen zu quilten. Das geht ganz schön schwer - vor allem mit der Nähmaschine.

Hast du die einzelnen Quadrate so gelassen oder hast du da auch gequiltet?

Mal sehen, vielleicht zeig ich heute Abend mal meine 3/4 fertige Decke.

LG
melli


Antwort 2

Beiträge 1142
Registriert: 21/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 7/1/2008 um 16:50   

@ Wilder Engel
Also, mit der Maschine hatte ich bei dem superdickem Vlies keine Chance . Ich habe dann aber wenigstens in jedem der 9 Quadrate die vier Ecken per Hand zusammengenäht, damit es beim rumwuseln des Kleinen nicht alles verrutschte (was auch nötig war :lol: )

Tausend Dinge kommen voran, neunhundertneunundneunzig gehen wieder zurück-
das nennt man Fortschritt.


LG Sonnenbraut

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 24291
Registriert: 18/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 9/1/2008 um 15:55   

Dein Erstlingswerk sieht absolut nicht nach Erstling aus. Die Decke ist wunderschön.

http://ente.getmyip.com/gruss.gif

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 1286
Registriert: 1/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

posticons/heart.gif erstellt am: 9/1/2008 um 16:32   

:bann: Boah :bann: ich komme aus dem staunen nicht mehr 'raus. *sicherfürchtigverneigt*

Die Decke ist so schön!

LG,
Cordula

Von mir gemacht, fotografiert und eingestellt :o)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Handarbeiten » Das war damals mein Erstlingswerk Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • biene2709: 62 Jahre
  • Grippekoven: 62 Jahre