Die Bastel-Elfe

Angebote

Kreul PaperLove Marker Set

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.147
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 92


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Stempeln » Frage zu Stiften zum schreiben auf KArten. Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Frage zu Stiften zum schreiben auf KArten.

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/10.jpg erstellt am: 23/6/2008 um 13:01   

:winke: Also ich habe ja nun doch gelernt KArten zubasteln, bei euch wird man ja vor nichts geschont. Aber das macht spaß. DANKE.

Nun zu meiner Frage:

Auf vielen Karten und Geschenken sind ja des öfteren die Linien und Punkte etc.
aufgemalt. Nun habe ich die Frage welche Stifte sind da am besten, vorallendigen
wenn ich einen weißen und/oder helleren Stift nehmen möchte.

Vielen Dank fürs lesen und evtl. antworten.

Gehört hier nicht hin, würde auch jemanden was abkaufen der zuviel hat.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 2290
Registriert: 5/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 13:20   

schwarz kannst Du eigentlich jeden Filzstift nehmen.
Ich nehm die feine Spitze von meinen Tombowns.
Aber auch ein feiner Edding geht, oder ein normaler Fasermarker.
Weiß hab ich nen Gelstift.
Da hab ich etliche durchprobiert bis ich den Tip von einer lieben Elfe bekam.
und zwar der Hybrid Gel Grip.
Der deckt auch schön.
LG Mona

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 1912
Registriert: 21/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 16:26   


Zitat von Koboldmami, am 23/6/2008 um 13:20

Weiß hab ich nen Gelstift.
Da hab ich etliche durchprobiert bis ich den Tip von einer lieben Elfe bekam.
und zwar der Hybrid Gel Grip.
Der deckt auch schön.
LG Mona


Da kann ich mich Mona nur voll und ganz anschließen. Habe mir den auch im Schreibwarenladen geholt, war mein 3., und keiner vorher konnte mit halten. Als schwarzen Stift nehme ich einen schwarzen Fineliner.


[Editiert am 23/6/2008 um 16:27 von knutschmausis]
Lieben Gruß,

Kati

Schaut doch mal vorbei: http://knutschis-blog.blogspot.com/

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 18:26   

Kann ich nur bestätigen,

der Hybrid Gel Grip Stift in weiß ist der beste....... :thumbup:

@ Gegi kriegst PN


Antwort 3

Beiträge 1553
Registriert: 24/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 18:32   

Ich benutze Feinschreiber (0.4) und Gelschreiber, die beim Aldi irgendwann im Angebot waren. Bin super besonders mit den Feinschreibern zufrieden.

lg Kerstin

Mein Blog:
http://www.bastelblog.net/
DT: http://creativefriday.blogspot.com/
Patentochter: yf
Verpatet mit franziskana & rena68

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 1154
Registriert: 26/10/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 18:39   

ich verwende auch den normalen fineliner und auch lackstifte in gold und silber

Lg, Petra

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 3102
Registriert: 18/8/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 21:12   

DANKE ihr seit super.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 1649
Registriert: 12/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 23/6/2008 um 23:28   

Ich habe auch - von anderen Elfen völlig unbeeinflusst - den weißen Hybrid Gel Grip entdeckt. Bei Müller. Vorher habe ich einen weißen Eddig benutzt, aber der hat nicht so schön gedeckt.... aber der Hybrid ist echt klasse!

Liebe Grüße Andrea

hin und her verpatet mit pelziputzi
Patenmama von xKleinerEngelx
...und auch ein Teil vom "Dream-Team"

mein Schaugarten:
http://s4.wurzelimperium.de/schaugarten/index.php?mode=view&user=613509

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Stempeln » Frage zu Stiften zum schreiben auf KArten. Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • Sylvia 12: 64 Jahre
  • Galoppine: 44 Jahre