Die Bastel-Elfe

Angebote

61184109

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.095
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 201


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell-neu

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Stempeln » Stempelanfängerin braucht Hilfe Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Stempelanfängerin braucht Hilfe

Beiträge 368
Registriert: 27/5/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 16/8/2008 um 17:21   

Liebe Bastelelfen,ich bin ganz am Anfang der Stempellei,und brauche nun Eure Hilfe:Habe mir hier im Flohmarkt einen Stempel gekauft,ohne auf die Größe zu achten.Er ist größer als ein normales Stempelkissen.Gibt es im Handel auch größere??
Wie bekommt ihr die Abdrücke so schön bunt??
Geht es mit normalen Buntstiften???
Und zum Schluß:Wo ist in Berlin ein schöner Stempelladen???

vielen DANK und Gruß Dackelfrau :winke: :winke: :winke: :winke:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 5063
Registriert: 10/4/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 16/8/2008 um 17:28   

Hi! Eins vorweg, bin auch nicht so erfahren mit dem Stempeln, habe auch erst vor kurzem damit angefangen. Die Größe des Stempels ist in Grunde unwichtig. Die Stempelkissen, die keinen Rand haben, kann man zum Einfärben mehrmals auftragen. Du verteilst die Farbe des Stempelkissens auf der ganzen Fläche des Stempels bis überall Farbe ist und schon kannst du stempeln!
Colorieren, das heißt die Abdrücke einfärben, kannst du mit verschiedenen Stiften. Die meisten verwenden Aquarellstifte oder Aquarellfarben oder diese Tombows (gibt es auch andere). Ich habe bis jetzt auch nur mit Buntstiften angemalt. Will mir aber demnächst auch Aqarellstifte zulegen. Diese kann man mit Wasser verwischen und das Gesamtbild sieht ganz anders aus.
Wo in Berlin ein schöner Stempelladen ist, das weiß ich leider nicht. Da können dir aber bestimmt andere Elfen helfen!

LG, Natascha
http://img140.imageshack.us/img140/3383/22320711005628241561010.jpg

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 1105
Registriert: 12/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 16/8/2008 um 17:28   

Hallo
du tupfst mit dem Kissen auf den Stempel bis überall auf dem Motiv Stempelfarbe ist wenn man den Stempel auf das kissen drückt kann es sein das du zuviel Farbe drauf hast und dann wird der Abdruck verschmiert 2 kenne ich in Berlin http://www.creavil.de/ und
http://www.stempelbar.de/
LG Tanja



[Editiert am 16/8/2008 um 17:30 von sinifuzzy]
wer Schreibfehler findet darf sie haben


http://tanja-sinistempelchen.blogspot.com/

[URL=http://www.directupload.net]http://s1.directupload.net/images/110511/g8qy7924.jpg[/URL]

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 368
Registriert: 27/5/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 16/8/2008 um 17:31   

Liebe Bastelelfen,ich danke Euch ganz lieb für Eure Hilfe

Gruß Dackelfrau :winke: :winke: :winke:

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Stempeln » Stempelanfängerin braucht Hilfe Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login

heutige Geburstage

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Folgende Mitglieder haben heute Geburtstag:
  • zauberhaft2001: 54 Jahre
  • Manu s Welt: 44 Jahre

Werbung