Die Bastel-Elfe

Angebote

34480576elfe

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 60.197
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 401


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Home » eBoard
Banner-Marco-Prell

Bastelforum

Sie sind nicht eingeloggt

Forumsübersicht » Kochen und Backen » Selbstgemachte Marmelade Nach unten

Best online live casino reviews.

« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren    print
Autor
Betreff: Selbstgemachte Marmelade

Beiträge 67
Registriert: 26/9/2004
Status: Offline

smilies/mad3.gif erstellt am: 13/9/2005 um 05:55   

Hallo ihr Lieben!

Könnt ihr mir vielleicht behilflich sein? Ich möchte heuer zu Weihnachten gern mal selbstgemachte Marmelade verschenken. Und ich hab leider kein Rezept dafür.

Sie sollte etwas ausgefallener sein und eine lange Haltbarkeit sollte sie natürlich auch haben.

Habt ihr vielleicht ein paar gute Rezepte für mich?

Vielen Dank und Liebe Grüße, eure Isabella

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen

Beiträge 2109
Registriert: 13/11/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

smilies/exclamation.gif erstellt am: 13/9/2005 um 05:59   

Huhu,
Hast Du schon mal bei Chefkoch geschaut?
Kannst oben links
Marmelade eingeben,nur Rezepzte anklicken und schon hast ne Menge.

Hab auch hier in der Rezeptdatenbank mal ein Rezept eingegeben,vielleicht ist das etwas für Dich?

LG,Michi

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 1

Beiträge 67
Registriert: 26/9/2004
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 13/9/2005 um 13:41   

Danke für den Tip. Hab bei Chefkoch nun jede Menge interessante Rezepte gefunden.

LG, Isabella

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 2

Beiträge 2109
Registriert: 13/11/2003
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 13/9/2005 um 13:44   

Super,
das freut mich!
LG,Michi

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 3

Beiträge 312
Registriert: 18/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2005 um 12:47   

Hallo Isabella,

kennst Du Caipirinha Gelee!? Den habe ich gerade wieder gemacht! Einfach lecker und auch nicht gerade alltäglich :-)
Wenn Du das Rezept haben möchtest stelle ich es rein! Sag einfach Bescheid!

Lieben Gruß
Maja

Lache wenn es nicht zum weinen reicht (Herbert Grönemeyer)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 4

Beiträge 98
Registriert: 10/6/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2005 um 12:53   

Huhu Schnecke!

Caipirinha Gelee??? Ich will das Rezept büdde büdde!!!

Liebe Grüße
Mellie

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 5

Beiträge 312
Registriert: 18/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2005 um 13:05   

Hallo Melli,

stelle ich heute Abend rein, versprochen! Aber das ist so ähnlich wie mit der Elfe... das Zeug macht süchtig :-)

Lieben Gruß
Maja :hasewinke:

Lache wenn es nicht zum weinen reicht (Herbert Grönemeyer)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 6

Beiträge 312
Registriert: 18/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2005 um 13:37   

Hallo Mellie,

hier ist, wie versprochen, das Rezept! Ganz einfach und uuuuunglaublich lecker!!!!

Caipirinha-Gelee

Zutaten:
etwa 6 Limetten
etwa 4 Zitronen
(zusammen 400 ml Saft)
100 ml Cachaça, z. B. Mangaroca
400 ml Ginger Ale
1 Beutel Dr. Oetker Gelfix Classic
1050 g Zucker
100 g Rohrzucker oder brauner Zucker

Vorbereiten: 2 Limetten heiß waschen, trockenreiben, dünn schälen und die Schale in sehr feine Streifen schneiden (oder Früchte mit einem Fadenschneider/Zestenreißer schälen). Alle Limetten und Zitronen auspressen, Fruchtfleisch dem Saft zugeben, eventuell Kerne entfernen und 400 ml Saft abmessen. 100 ml Cachaça und 400 ml Ginger Ale zufügen.

Zubereiten: Saftmischung in einen Kochtopf geben. Gelfix Classic erst mit 2 Esslöffeln der abgewogenen Zuckermenge mischen, dann mit dem Saft verrühren. Kochgut unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Sobald alles bei ständigem Rühren durch und durch sprudelnd kocht, restlichen Zucker zufügen. Alles unter Rühren wieder zum Kochen bringen, mindestens 2 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen. Die Limettenschale zufügen und noch 1 Minute mitkochen. Kochgut von der Kochstelle nehmen, eventuell abschäumen und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Twist-off-Deckeln verschließen, umdrehen und etwa 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Gläser während des Erkaltens öfter umdrehen, damit sich die Limettenschale besser verteilt.

TIPP:
100 ml Cachaça können durch 50 ml Limettensaft und 50 ml Ginger Ale ersetzt werden.

Viel Spaß beim Nachkochen, Essen oder Verschenken!!!!

Lieben Gruß
Maja :hasewinke:

Lache wenn es nicht zum weinen reicht (Herbert Grönemeyer)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 7

Beiträge 98
Registriert: 10/6/2005
Status: Offline

red_folder.gif erstellt am: 19/9/2005 um 13:42   

supi! Danke Schön!! :knuddel:

Muss ich demnächst mal ausprobiern! Die könnte sogar mir schmecken, obwohl ich eigentlich keine Marmeladen mag :lol:

Liebe Grüße
Mellie

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Antwort 8
« vorheriges  nächstes »      print
Forumsübersicht » Kochen und Backen » Selbstgemachte Marmelade Nach oben


mxBoard 2.3., © 2011-2016 by pragmaMx.org

Play best casino slots at this site https://onlineslots.money/.

Suchen


Login